1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diverse Fragen!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Power-Kiddy, 12.07.09.

  1. Power-Kiddy

    Power-Kiddy Erdapfel

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    4
    Hallo!

    Ich nutze den MAC nur gelegentlich und für mich (als Windows - Nutzer) sind einige Sachen unklar und noch mehr Sachen unlogisch.

    Vielleicht kann mir hier jemand bei ein paar Sachen helfen?

    1.) Im Boot-Camp heißt bei mir eine Partition Windows, die andere Macintosh-HD. Wie kann ich die Namen ändern?
    Die Namen die hier erscheinen sind nicht die Partitionsnamen!

    2.) Wie schaffe ich es daß im Finder (am Desktop) nach dem Markieren von einer Datei mit der Eingabetaste diese gestartet wird. Beim MAC wird diese umbenannt - das finde ich unlogisch und unpraktisch.
    Was möchte ich wohl (öfter) tun wenn ich eine (ausführbare) Datei anklicke: Umbenennen oder Starten?

    3.) Ich habe ein MAC-Book Pro (mit Alugehäuse ?). Irgenwie habe ich mir das an der Oberseite (am Deckel) zerkratzt. Kann man das wieder reparieren? Geht abschmirggeln?

    4.) Ich verbinde mich zum ersten "Windows" - Rechner
    smb://192.168.1.100/daten
    Das Laufwerke erscheint am Desktop
    Nun verbinde ich mich zum nächsten Rechner
    smb://192.168.1.101/daten
    Jetzt finde ich das "daten" zwei mal! Wie kann ich unterscheiden "was was ist"?
    Bei Windows kann ich dem "Link" einen belibigen Namen geben und sage z.B:
    Daten auf Fileserver
    Daten auf Printserver
    Geht das auch im OS X.

    Ich verwende 10.5
    Währe schön wenn mir jemand die eine oder andere Frage beantworten könnnte!

    tks!
    Kiddy
     
  2. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Hallöchen

    Zu 2. cmd und "O" drücken.
    Zu3. Mach mal ein Bild bitte, dann kömma weiterberaten

    Gruss
    Smooky
     
  3. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Das hat mich am anfang auch gestört. Jetzt benutze ich immer cmd + Pfeil runter als Tastenkombination dafür.

    Da du scheinbar viel mit der Tastatur bedienen willst: Gehe in den Systemeinstellungen auf "Tastatur und Maus", wähle den Reiter "Tastaturkurzbefehle", und dann unten "alle Steuerungen". Dann kannst du wie von Windows gewohnt zB. in Dialogen mit Tab zum nächsten Button springen (und den "Klick" mit Leertaste ausführen).
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    2. Auf dem Mac werden Dateien und Programme am einfachsten mit Doppelklick geöffnet.
    1.
    Was ist "hier"?
    Du würdest mehr Antworten bekommen, wenn du die Fragen aufteilst und aussagekräftige Titel wählst. Welche Fachleute sollten dir auf "Diverse Fragen" antworten?
    Schade, dass du den Mac nur selten nutzt, so kannst du dich kaum einarbeiten. Vergleiche mit Windows bringen wenig, weil Mac nicht Windows ist.
    salome
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    1. Wo ist "hier"?

    2. Doppelklick, Cmd+O oder Cmd-Pfeil-nach-unten (Cmd-Pfeil-nach-oben wechselt in den übergeordneten Ordner, was ziemlich logisch ist). So und nicht anders werden Dateien auf dem Mac geöffnet ;)
    Enter oder Return bringt Dich in vielen Programmen in eine Eingabemaske oder öffnet ein Element zur Eingabe. Cmd+O hingegen öffnet Dateien. Exakt so verfährt der Finder auch, so dass das auch recht logisch ist.

    3. Ich verstehe das Problem nicht wirklich. Freigaben tauchen im Finder doch unter dem Gerätenamen in der Seitenleiste auf:
    [​IMG]
    (Oder hast Du noch Panther/Tiger als OS?)
    Ansonsten kannst Du auch einen Alias der gemounteten SMB-Freigabe per Drag'n'Drop bei gedrückten Cmd+Alt erstellen. Diesen kannst Du beliebig umbenennen und Du kannst ihn sogar zum Verbinden mit der SMB-Share verwenden, falls diese nicht gemountet ist.

    Nur mal am Rande bemerkt: MAC ist eine Netzwerkaddresse, Mac ist ein Computer von Apple ;)
     

Diese Seite empfehlen