1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diverse Fragen zum iBook G3

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Stewaan, 04.11.07.

  1. Stewaan

    Stewaan Idared

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    25
    Hallo!

    Ich bin sowohl neuer Apfeltalk-User, und auch, abgesehen vom iPod, totaler Apple-Neuling, habe ein 12" iBook G3 "geerbt", welches in der Firma meines Onkels aussortiert wurde. Es hat 500mHz, 640mb Ram und ein CD-Laufwerk und läuft unter OS X 10.3.9.

    Und jetzt habe ich ein paar Fragen:

    1. YouTube "stockt" , also die Filme werden nicht flüssig abgespielt. Liegt das an mangelnder Leistung seitens des iBooks ( 4mb Grafikspeicher? Prozessor?) oder an irgendetwas anderem?

    2. Gibt es die Möglichkeit ein Dvd-Laufwerk einzubauen? Wenn ja, wie viel würde sowas kosten und würde das iBook damit zum Filme schauen unterwegs taugen?

    3. Ich hatte noch einen Hama Usb Wlan-Stick rumfliegen, bei dem auch Mactreiber mitgeliefert wurden. Nach der Installation kann ich mich mit meinem WLan-Netzwerk verbinden, aber nicht auf das Internet zurückgreifen. Woran könnte das liegen?

    Also, ich hoffe, ich stelle mich nicht alzu doof an.

    Stewaan
     
    #1 Stewaan, 04.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.07
  2. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    daß die Videos stocken wird am zu schwachen Prozessor liegen

    DVD-Laufwerk wäre zwar prinizpiell möglich, iat aber besonders beim 12er iBook mit einem hohen Aufwand verbunden, was wohl kaum lohnt.

    wie stellst Du deine Verbindung zum I-net her, macht das ein Router?
    wenn nicht mußt du deine Zugangsdaten unter PPO eingeben (unter Netzwerk in den Sys-Einstellungen.
     
  3. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Falls du dir ein bischen was zutraust schau dir die Installationsanleitung bei iFixit an.
    Bei eb** gibt es genug funktionierende DVD Laufwerke aus defekten weißen G3 iBooks für wenig Geld.
    DVD Filme kannst du problemlos abspielen, heruntergeladene Youtube Filme sind im Flash Format das viel Leistung braucht, besser bookmarken und direkt auf Youtube anschauen. Dein iBook hat übrigens eine 8MB Grafikkarte.


    Falls du das iBook schon mal auseinander hast bau doch gleich eine größere Festplatte ein, die sind doch nicht mehr teuer heute.
     
  4. Stewaan

    Stewaan Idared

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    25
    @Bund: Ich schaue die Videos direkt bei Youtube, deshalb iritiert mich das so. Denn im Oberstufenraum unserer Schule steht ein uralt Pc (233mHz, 64mb Ram) und bei dem stocken die Videos nicht.

    @Flowbike: Ich stelle die Verbindung über Router her. Mit meinem Laptop und dem Pc funktioniert alles einwandfrei, mit dem Mac kann ich jedoch nur über Lan-Kabel surfen.

    Danke schon mal für die Antworten! :)
     
  5. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Wegen der YouTube Videos, da muss ich noch mal vergleichen. Haben hier auch noch einen G3 iMac mit 600MHz stehen, der ist in etwa vergleichbar. Schreibe dann hier noch mal rein wie es bei dem läuft mit den Videos.
     
  6. Stewaan

    Stewaan Idared

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    25
    Danke, das wär nett. :)
     

Diese Seite empfehlen