[MacBook Pro] Disyplayschutz & Tastaturschutz für MBP 15" 2018

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Ikkyusojun, 13.09.18.

  1. Ikkyusojun

    Ikkyusojun Gloster

    Dabei seit:
    17.05.13
    Beiträge:
    62
    Hallo,


    ich suche für das neue MBP 15 Zoll aus 2018
    a) Displayschutz
    - soll sehr dünn sein
    - soll spurlos wiederablösbar sein
    - soll den Bildeindruck möglichst nicht bzw. wenig beeinträchtigen

    Sinnvoll?
    Gefahrlos anwendbar (verbleibende Kleberreste am Display, Veränderungen des Displays durch Kleber ...)?

    Welche sind empfehlenswert?

    b) Tastaturschutz
    - Auch, wenn Apple die Probleme mit den Krümeln im Keyboard vermutlich gelöst hat, möchte ich zumindest in bestimmten Situationen eine Extraschutz haben.
    - soll dünn sein
    - soll transparent / klar sein
    - soll nicht verrutschen
    - soll fest halten und dennoch rückstandsfrei ablösbar sein, am besten wiederverwendbar.

    Machbar?
    Gefahrlos?

    Welche sind empfehlenswert?

    Danke?
     
  2. orcymmot

    orcymmot Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    06.03.16
    Beiträge:
    326
    Wollte früher auch sowas unbedingt haben. Aber wenn ich mir anschaue, wie empfindlich die Antireflex-Beschichtung ist und schon durch falsches Reinigen beschädigt werden kann, würde ich von sämtlichen „Display-Schützern“ abraten.

    Für Modelle bis 2015 gab es von Moshi Tastatur-Schutzfolien.
    Nach ein wenig Gewöhnungszeit ging es dann auch recht gut. Aber das Anschlagsgefühl ändert sich doch ziemlich deutlich.

    Gibt bestimmt auch andere Hersteller, die ähnliches anbieten.