1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

displaydefekt bei MBP?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von leo., 07.09.09.

  1. leo.

    leo. Jonathan

    Dabei seit:
    21.07.09
    Beiträge:
    83
    ich hab keine ahnung wie ich das mit worten beschreiben soll deswegen häng ich ein foto an.
    tritt auf bei komplett schwarzen bildern beim dvd schaun im abspann zb.
    http://www.grabup.com/uploads/45aa2f4a5eb99177f84ab006febe873a.png?direct

    was meint ihr dazu?
    ich finds jetzt nicht wirklich störend aber doch eigenartig.
    garantie hab ich dank app noch bis 2011

    lg
     
  2. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Da scheint etwas an den Stellen mit den Pfeilen auf den Bildschirm zu drücken. Ich würde es reklamieren.

    Fühle mal mit der flachen Hand über die Oberseite (Aludeckel) Deines Books. Sind irgendwo - vor allem im Bereich der Scharniere - Unebenheiten zu fühlen?
     
  3. leo.

    leo. Jonathan

    Dabei seit:
    21.07.09
    Beiträge:
    83
    wie lang dauert den das in der regel, wenn der apple händler das book einschickt.(bin aus österreich).
    und wie ich das problem meinem händler oder apple schildere weiss ich auch noch nicht da man es nur sieht wenn die umgebung komplett dunkel ist.
    ich hab nämlich keine bock darauf das ich das book einschicke und apple es mir dann unrepariert oä zurück schickt, weil sie nichts gefunden/gesehen haben.

    lg
     
    #3 leo., 07.09.09
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.09
  4. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Gibt es bei Dir keinen zertifizierten Apple Service Partner vor Ort? Du kannst dorthin gehen, das Gerät präsentieren und dann das Prozedere dort absprechen. Bei mir dauerten Reparaturen vor Ort ca. maximal eine Woche.
     
  5. leo.

    leo. Jonathan

    Dabei seit:
    21.07.09
    Beiträge:
    83
    wir haben 3 premium reseller wobei glaub ich nur einer selbst repariert etc.
    macht es sinn zu dem händler zu gehen der selbst eine werkstätte hat oder wird das ohnehin nur eingeschickt. genau der händler mit der werkstätte ist nämlich der zu dem ich am wenigsten gehen möchte :D.
    eine woche ohne book ist natürlich schon saftig;)

    lg
     
  6. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    In der Regel werden Displays vor Ort getauscht. Wenn es schnell geht, dann dauert es zwei Tage, wenn nicht u.U. auch 10 Tage, selbst zwei Wochen sind noch akzeptabel, kommen aber selten vor.

    Wenn Du dein Book in Ordnung haben möchtest, dann musst Du wohl oder übel eine Zeit lang darauf verzichten.

    Einfachste Möglichkeit: Ruf 1. Apple an und 2. den Händler.

    Hast Du den Deckel inzwischen mal auf Unebenheiten kontrolliert?
     
  7. leo.

    leo. Jonathan

    Dabei seit:
    21.07.09
    Beiträge:
    83
    ja dann werd ich mal beim händler anrufen.
    deckel weisrt keine unebenheiten auf.

    lg
     

Diese Seite empfehlen