1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Displaydarstellung in Final Cut Pro

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von martinnoweck@ya, 17.11.08.

  1. martinnoweck@ya

    martinnoweck@ya Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    145
    Hallo,

    noch eine Frage ist mir in den Sinn gekommen:

    ich benutze Final Cut Pro mit zwei Displays - meine Traumvorstellung wäre, daß ich wie am AVID an dem einen Display Final Cut bediene (Timeline, Bins, etc.) und auf dem zweiten Display die Vorschau des Bildes sehe.

    Wenn ich aber die Wiedergabe in Final Cut Pro auf Digital Cinema ... stelle, dann verschwindet die Timeline und alles auf dem linken Monitor und das Bild erscheint im Vollbild, auf dem zweiten Monitor tut sich gar nichts.

    Kennt jemand von Euch einen Trick, wie ich mein Ziel erreichen könnte?

    Beste Grüße,
    Martin
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ich weiß, dass es geht, weil ich es auch so habe. Kann es aber grad nicht nachschauen, wies geht. Ich schau heute Abend mal und berichte dann. Ich meine es gibt dazu noch irgendwo einstellungen ...
     
  3. flauschiii

    flauschiii Tokyo Rose

    Dabei seit:
    28.07.06
    Beiträge:
    66
    Also bei mir funktioniert das, habe aber auch nur ein externes Display an meinem MBP.
    Der externe Monitor fungiert dabei als Hauptmonitor und der Mac als zweiter Monitor.

    Wenn ich nun in Final Cut unter Videowiedergabe "Digital Cinema Desktop Preview" oder "Preview - Vollbild" und bei Externe Videoanzeige "Alle Bilder" einstelle, wird das Display meines MBP zum Vorschaumonitor und mein Hauptmonitor zeigt mir weiterhin Timeline, Browser, Viewer und Canvas.
    Wenn ich "Digital Cinema Desktop Preview - Hauptansicht" einstelle, tritt der Effekt auf den Martin beschreibt.
    Es hängt unter Umständen auch damit zusammen, welcher Monitor als Hauptmonitor in OSX eingestellt ist!?

    Vielleicht hilft meine Beschreibung ja weiter.
    Liebe Grüße
    flauschiii
     
  4. iGude

    iGude Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    192
    Meine Erfahrung zum Digital Cinema Desktop Preview ist leider diese: Es ist sehr buggy - schrottig, leider!

    Mal gehts mal nicht. Für ne ernsthafte Produktion lieber den Weg eines Hardwarewandlers gehen. Ich sag nur Aja. :cool:
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Kannst du das auch begründen? Bei mir funktioniert das ganze absolut einwandfrei.

    Meine Einstellungen:
    Anzeigen -> Externe Videoanzeigen -> Alle Bilder
    Anzeigen -> Videowiedergabe -> Digital Cinema Desktop Preview - Vollbild
     
  6. iGude

    iGude Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    192
    Ist eben meine Erfahrung. Kenne wirklich Dutzende wo sich das DesktopPreview immer mal wieder verabschiedet hatte. Und mitte in einer Produktion hat man dann eben keinen Nerv für löschen der Prevs. etc. um das Ding wieder zum Laufen zu bringen.
     
  7. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Dann stimmt was nicht. Sowohl an meinem MacBook als auch am MacPro in der Uni arbeite ich ziemlich viel damit, und es funktioniert einwandfrei. System? FCP-Version? Monitor?
     
  8. iGude

    iGude Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    192
    Meine Erfahrung gilt nicht für ein bestimmtes System sondern mehrere. Ich gebe aber auch gerne zu das ich ein AJA Freak bin und deshalb lieber den HD Flat daran stecke. Aber vielen Dank jedenfalls. Mhhhh .... wobei Du gerade meine Neugierde weckst, ich könnte ja mal schnell testen. Sitze an einem MacPro. Warte mal .... ;)
     
  9. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Welches AJA verwendest du denn?
     
  10. iGude

    iGude Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    192
    Also, ich hab mal kurz "Lass FCP kotzen" gespielt und die DesktopPreview hat gut funktioniert. Vielleicht war ich vorschnell und das Ding funktioniert mittlerweile.


    Ich hab ne io HD.
     
  11. martinnoweck@ya

    martinnoweck@ya Bismarckapfel

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    145
    vielen dank für eure vielen antworten. mittlerweile geht es so einigermassen, d.h. ich habe "digital preview" rechts auf dem monitor, bins, timeline, etc. auf dem linken monitor - wenn ich aber in die befehlsleiste will, muss ich wieder nach rechts wechseln. und apfel-j eingaben werden auch nur rechts abgefragt ... ist heute sogar meinem kunden aufgefallen, dass dass umständlich ist ;)

    @ flauschiii : werde nochmal deine beschreibung studieren.

    @ iGude: wollte die investion wandler sdi -> dvi erstmal einsparen, aber wahrscheinlich hast du recht und ich sollte auch aus meiner aja in den zweiten monitor gehen.

    vielen dank an alle und viele grüße,
    martin
     

Diese Seite empfehlen