1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Displayauslastung am Macbook bei Filmen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Kveim, 28.10.06.

  1. Kveim

    Kveim Roter Delicious

    Dabei seit:
    27.10.06
    Beiträge:
    90
    Moin!

    Das Display meines Macbooks ist bei Filmen (sowohl unter Quicktime als auch auf dem DVD-Player) nicht voll ausgelastet. Will sagen, daß sich immer ein schwarzer 2cm Rand um das Bild zeigt, der sich nicht entfernen läßt.

    Problembehebungsvorschläge? o_O

    Danke!
     
  2. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Denke, dass das kein Problem ist, sondern das 16:9 Format. Du hast einen 16:10 Bildschirm. Ich sehe da jetzt kein Problem...Dürfte normal sein...
     
  3. altowka

    altowka Gast

    Lösung:

    Benutze zum Anschauen den VLC-Player, der hat die Möglichkeit, die Größe des Bildes an verschiedene Formate (u.a. auch 16:10) anzupassen.

    Viel Spaß,

    altowka
     
  4. theneoinside

    theneoinside Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    19.05.06
    Beiträge:
    426
    denk nur daran, dass dann die bilder dadurch verzerrt werden ...
     

Diese Seite empfehlen