1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Displayauslastung am Macbook bei Filmen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Kveim, 28.10.06.

  1. Kveim

    Kveim Roter Delicious

    Dabei seit:
    27.10.06
    Beiträge:
    90
    Moin!

    Das Display meines Macbooks ist bei Filmen (sowohl unter Quicktime als auch auf dem DVD-Player) nicht voll ausgelastet. Will sagen, daß sich immer ein schwarzer 2cm Rand um das Bild zeigt, der sich nicht entfernen läßt.

    Problembehebungsvorschläge? o_O

    Danke!
     
  2. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Denke, dass das kein Problem ist, sondern das 16:9 Format. Du hast einen 16:10 Bildschirm. Ich sehe da jetzt kein Problem...Dürfte normal sein...
     
  3. altowka

    altowka Gast

    Lösung:

    Benutze zum Anschauen den VLC-Player, der hat die Möglichkeit, die Größe des Bildes an verschiedene Formate (u.a. auch 16:10) anzupassen.

    Viel Spaß,

    altowka
     
  4. theneoinside

    theneoinside Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    19.05.06
    Beiträge:
    426
    denk nur daran, dass dann die bilder dadurch verzerrt werden ...
     

Diese Seite empfehlen