1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

displayausfall bei meinem imac core duo 17 zoll

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von sigikolb, 26.11.09.

  1. sigikolb

    sigikolb Erdapfel

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    1
    soll das schon das ende gewesen sein?
    bei meinem 17 zoll imac ist das rechte drittel des displays ausgefallen.
    beim hochfahren bleibt es ganz schwarz mit einem hellgrauen weissen streifen,
    jetzt gerade ist das defekte drittel halb gelb und halb grün.:-c
    manchmal flackert es.
    die ersten tage, als der fehler aufgetreten ist, war er nach ein paar minuten weg.
    ein über dvi angeschlossener zweitmonitor läuft einwandfrei.
    wer hat ähnliches problem?
    oder noch besser:
    wer kann mir tips geben?
    danke für jede hilfe
     
  2. tuxuser33

    tuxuser33 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    304
  3. v3nd3tta

    v3nd3tta Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    5
    Hi,
    da ich kein neues Thema anfangen möchte, nutze ich dieses hier, da der Titel zu meinem Problem passt.
    Ich habe die Chance von meinem Onkel einen iMac G5 17" zu bekommen, da dieser einen defekt hat.
    Und zwar ist nach seinen Angaben eine Seite des Bildschirms schwarz und die andere funktioniert ganz normal.

    Wenn ich das selber reparieren könnte, würde ich den nehmen.
    Aber was könnte die Ursache sein?
    Das Kondensatoren-Problem am Logic-Board? RAM? Displaybeleuchtung?

    Ich hoffe ihr könnt mir da helfen, da ich (21 Jahre, 11 davon Windows geplagt) schon länger auf der Suche nach einem Mac bin.

    so long
     
  4. v3nd3tta

    v3nd3tta Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    5
    Hat denn niemand eine Idee?
     
  5. reny

    reny Alkmene

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    31
    vllt. ist der grafikchip defekt war bei meinem asus laptop mal so
     
  6. v3nd3tta

    v3nd3tta Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    5
    Kann man das irgendwie selber wieder richten?
    Evtl. den Auslöten und einen neuen einsetzten?
    Bekommt man den überhaupt so?
     
  7. dubiosis

    dubiosis Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    424
    Wenn der iMac nicht älter als zwei Jahre ist, würde ich einfach zu Apple gehen und diesen umtauschen lassen. Selbst würde ich da nicht viel machen. Apple kann ihn, gegen Bezahlung, meines Wissens nach auch reparieren.
     
  8. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    ich weiß jetzt nicht auf welchen Post Du dich beziehst, aber erstens ist es in beiden Fällen sehr unwahrscheinlich, daß der Rechner nicht mindestens 2 Jahre alt ist und zweitens kriegt Du den auch höchstens innerhalb der Garantiezeit gewechselt und die ist bekannterweise keine 2 Jahre ;)
     
  9. dubiosis

    dubiosis Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    424
    Du hast recht. Die Garantie beträgt nur ein Jahr. Man kann ihn glaube ich aber kostenpflichtig von Apple reparieren lassen.
     
  10. v3nd3tta

    v3nd3tta Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    5
    Was würde eine Reperatur in etwas kosten?
    Da ich den iMac mit dem defekt geschenkt bekomme, würde sich eine Reparatur bestimmt lohnen, aber ich möchte vorher trotzdem gerne wissen, was das kostet.
    Aber auf jeden Fall mal danke, für die Antworten.

    so long
     
  11. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Also wenn es das Display ist, wird sich eine Reparatur nicht lohnen, da werden die Reparaturkosten den Zeitwert des iMacs überschreiten. So ein iMac ist schließlich nur noch knapp 300€ wert. Alternative wäre auf ebay nach einem gebrauchten Panel oder einem iMac zum Ausschlachten zu schauen.
     
  12. RHCP

    RHCP Bismarckapfel

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    144
    Was würde die Reparatur kosten...
    Das kann dir hier keiner beantworten. Ruf einfach bei Apple an wie es schon einige gesagt haben. Viel Erfolg
     

Diese Seite empfehlen