1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Display wird plötzlich dunkel – iBook G4

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von AlbiVW, 29.09.09.

  1. AlbiVW

    AlbiVW Jonagold

    Dabei seit:
    28.04.08
    Beiträge:
    18
    Hallo Apfeltalk Gemeinde,

    ich arbeite mit einem iBook G4. Heute ist zwei Mal innerhalb weniger Stunden folgendes Problem aufgetreten:

    - Beim ersten Mal hat sich (vermutlich!) der Rechner ohne Vorwarnung verabschiedet, keine Festplattenaktivität war mehr wahrzunehmen. Erst nach ca. 10 Minuten konnte ich wieder neu starten.

    - Beim zweiten Mal ist das Display plötzlich dunkel geworden, der Rechner lief weiter. Erst nach einiger Zeit und nach dem ich das Licht in meinem Zimmer ausgeschaltet habe konnte ich leichte Konturen auf dem Display erkennen. Habe das Display einigen Minuten geschlossen. Nach dem Öffnen hat alles wieder normal funktioniert.

    Habe bisher keinerlei Schwierigkeiten mit mein iBook gehabt. Hat irgend jemand Erfahrung damit? Kann sich das Display bei zu starker Beanspruchung erhitzen und sich dann selbst abschalten?

    Ich arbeite ständig mit meinem Netzteil weil die Batterie schon nach einer halben Stunde leer ist. Habe das Gefühl das der Rechner durch den Dauerbetrieb mit dem Netzteil wärmer als üblich ist.

    Freue mich auf eure Ratschläge!

    mkla
     

Diese Seite empfehlen