1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Display Problem bei Powerbook G3

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von JohannesRuppel, 27.08.07.

  1. Hallo,

    ich habe vor zwei Tagen ein Macintosh Powerbook G3 geschenkt bekommen (Ich weiß, das ist alt, aber ich bin endlich ein Macianer ;) )Nuja komme ich mal zu dem unschönem Problem.

    Wenn ich das PB anschalte ist alles total verzerrt un flackert. (siehe Bild)
    [​IMG]

    Ein Freund von mir meinte, es könnte ein Kabelbruch sein. Aber ich habe heute einen Monitor dran gehangen und damit gestartet. Er ist wunderbar hochgefahren. Dann hab ich ein wenig mit den Monitoreinstellungen rumgespielt. Bei "1024 x 768, 60Hz (simulscan)" waren beide Bildschirme an, nur der des PB's flackerte wie vorher. Dann stellte ich die Gamma-Einstellung auf "Page-White Gamma" und auf einmal ging der Monitor des Macbooks.
    [​IMG]
    Dann habe ich den externen Monitor abgeschaltet und dachte, dass jetzt alles funktioniert. Auf jeden Fall hab ich mal neu gestartet und vorher den externen Monitor vom PB getrennt. Nuja dann war ich wieder am Anfang und alles flackerte. Was kann ich machen? Wie kann ich diese Einstellung speichern?! Weil ich habe keine Lust jedes mal vor dem Starten einen externen Monitor anzuschließen und die Monitor-Einstellungen vorzunehmen.


    Noch ein paar Info's zu dem Mac:

    Mac OS D1 - 8.1
    PowerBook G3
    Serie Enabler


    Schon mal vielen Dank ;)

    LG Johannes
     
  2. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034

Diese Seite empfehlen