1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Display dimmen über externe Tastatur

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von macaneon, 28.11.07.

  1. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Hallo Gemeinde,

    wie kann ich über eine Tastenkombination auf der externen Tastatur das Display des MacBooks dimmen? Mir ist, als ob ich so einem Thread hier auch schon mal begegnet wäre, finde ihn aber nicht mehr. :(
    Danke für entsprechende Links und/oder Hilfe!

    macaneon.

    EDIT: Anders und vielleicht besser gefragt, wie kann ich die Funktionen F1 und F2, die am MacBook das Display runterdimmen, auf die externe Tastatur legen? Geht das überhaupt?
     
    #1 macaneon, 28.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.07
  2. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
  3. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Hast du schon alle Tasten von F1 bis F3464 durchprobiert? Bei mir sind es F14 und F15. Sonst kannst du das auch bequem über die Systemeinstellungen Tastatur & Maus einrichten. ;)
     
  4. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Moin,
    mit einer externen Tastatur (z.B. die Metallene des IMac) geht's! Hab's gerade probiert.
    Gruß
    Andreas
     
  5. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Mit meinem Alu-Keyboard nicht. :(
     
  6. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Oje, oje! Ich raffs gerade nicht. Bitte mal kurze Anleitung. Hab übrigens das Zuhause vom Krümelmonster, leider keine Alu.
     
  7. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Die IMac-Tastatur hat wie das MBP (und wohl auch das MB) Sonderfunktionen auf den Tasten F1 bis F12. Ich kann also mit einer IMac-Tastatur, die am MBP hängt, mit F1 die Helligkeit runterregeln. Dazu muss nichts installiert werden. Nicht-Apple-Tastaturen benötigen sicherlich einen Apple-Treiber (den es wahrscheinlich nicht gibt...).
    Gruß
    Andreas
     
  8. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    @afri

    Ich habe (zum Glück) keine Nicht-Apple-Tastatur, sondern den Vorgänger des Alu-Keyboards.
    In den Systemeinstellungen habe ich bei Tastatur das Häkchen für Sonderfunktionen gesetzt.
    Es passiert rein gar nichts. Und bei "Shortcuts selber festlegen" finde ich keinen Eintrag für
    die Displayhelligkeit. Und unter "Programme" wird das doch nicht laufen, oder wie oder wat?
     
  9. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Hast du vielleicht einen externen Monitor am MB hängen?

    Wenn ich bei mir F1 oder F2 drücke, ändert sich nur die Helligkeit des externen Monitors, nicht aber die des eingebauten Displays. Ziehe ich den externen ab, ändert sich natürlich die Helligkeit des Internen.
    Wie man jedoch bei angeschlossenem externen Monitor die Helligkeit des Internen regelt, ist mir leider auch nicht bekannt.
     
  10. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Hallo Peitzi,
    ja, ich habe einen externen Monitor angehängt. Werde morgen mal probieren, ob es ohne diesen dann mit der Tastatur geht.
    Vielen Dank erstmal an alle, die sich über mögliche Lösungen Gedanken gemacht haben. Ich wünsche einen angenehmen Restabend.

    Grüße,
    macaneon.

    EDIT: Wenn man den externen Monitor abhängt, gehen die Funktionstasten wieder. Danke an Peitzi für den Hinweis!
     
    #10 macaneon, 29.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.07
  11. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976

Diese Seite empfehlen