1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Disk-Utility stürzt ab!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von FloydThreepwood, 18.08.07.

  1. FloydThreepwood

    FloydThreepwood Stechapfel

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    161
    Hi, ich und mein PowerBook haben ein Problem.

    Ich hab eben mal das Festplatten-Dienstprogramm gestartet, die Rechte repariert und dann die HD Überprüft. Er reagiert 15 Min gar nicht, gibt dann tausende an Fehlern aus, meldet das ich die Festplatte reparieren soll. Und gibt die Option nicht frei.

    Die Ausgabe(Auszug):
    Code:
    Volume-Bitmap wird überprüft.
    Volume-Bitmap muss geringfügig repariert werden
    Volume-Informationen werden überprüft.
    Ungültiger Zähler für freie Blöcke
    („237970“ sollte an Stelle von „234579“ stehen)
    Volume-Header muss geringfügig repariert werden
    Volume-Header muss geringfügig repariert werden
    %)
    Das Volume „Macintosh HD“ muss repariert werden.
    
    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.
    
    
    1 HFS-Volume überprüft
    	Volume muss repariert werden.
    
    Hab im übrigen versucht den Mac neu zu starten und die Diagnose mehrfach durchlaufen lassen. Nix klappt!

    Ne Idee? Nen Hinweis? Ein verstecktes AppleSupport Dokument? Kennt einer ein anderes Programm?

    mfg jpp
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Zum Reparieren der Systemplatte musst Du schon von DVD starten. Unter dem Hintern des laufenden Systems geht das nicht.
     
  3. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759

Diese Seite empfehlen