1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Disk lässt sich nicht abmelden...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Kernelpanik, 01.10.05.

  1. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Ich habe oft das Problem, daß sich eine ext FiWi HD nicht abmelden lässt, obwohl alle Apps unten sind. Gibt es eine Möglichkeit zu schauen welche Resourcen von der Disk noch aktiv sind?
     
  2. Nick

    Nick Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    387
    Hi!
    Das Problem hatte ich in letzter Zeit auch schon öfters. Da hat immer nur ein Neustart geholfen. Eigentlich müsste man doch in der Aktivitätsanzeige sehen, ob ein mini-Programm noch in Verwendung ist.
     
  3. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Nein, es kann auch ein File sein das irgendwo noch eingespannt ist. Neustart braucht es nicht; einfach abmelden, anmelden genügt.
     
  4. seb2

    seb2 Gast

    Du kannst im Terminal mit "lsof" (list open files) feststellen, welche Dateien gerade in Gebrauch sind und das schuldige Programm finden. Es gibt auch ein nettes Freeware-Gui-Programm dafür: Sloth. Dann einfach den Prozeß beenden/abschießen und gut ist.
     
    Kernelpanik gefällt das.
  5. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Hier ist der Link direkt zum Programmierer. Dort gibt es auch Screenshots (bei Versiontracker nicht). Ich persönlich mag es nicht über Versiontracker auf ein Programm hingewiesen zu werden. Warum nicht direkt zum Programmierer oder Hersteller?
     
  6. seb2

    seb2 Gast

    Weil Du so sehen kannst was andere davon halten, ob davor gewarnt wird,... und der Link zum Programmierer ist da ja auch. Ein Klick mehr.
     
  7. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Okay. Das ist ein Argument.
    Dann sollte man aber auch zusätzlich bei Macupdate, Download.com u.ä. verlinken, oder vertraust du immer auf die (manchmal sehr wenige) Beurteilungen bei Versiontracker?
     
  8. seb2

    seb2 Gast

    Prinzipiell völlig richtig. Aber einige hier verlinken auch zu MacUpdate. Ich nehme halt immer Versiontracker. Wohl Geschmackssache. Und in diesem Fall geht es ja nur darum, sich einen Eindruck zu verschaffen und da muß man nicht -- wie ich finde -- übertreiben und zu mehreren Diensten verlinken.

    Wie gesagt, das mit Versiontracker ist nur eine persönliche Präferenz von mir, andere Dienste sind genausogut.
     
  9. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Okay. Verstehe dich. Ich persönlich mag es eben lieber direkt. Dort habe ich dann (wenn natürlich vorhanden) Screenshots, eine FAQ, Anleitungen, Guided Tour, Forum, andere Software des Programmieres/Hersteller, ...

    Aber hast Recht. Es ist wie bei den Toilettensteinen: Geschmackssache
     
  10. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    hallo,
    wenn ich ein programm empfelhen kann, poste ich einen direkten link.
    wenn ich nur gutes gelesen habe oder mir nicht ganz sicher bin, zu vt, mu usw
    und wenn ich glaube das der fragesteller einfach zu faul zum suchen war schreibe ich nur den namen hin ... :p ;)
     

Diese Seite empfehlen