1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

directVPN

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von KayHH, 26.03.06.

  1. KayHH

    KayHH Gast

    Moin apfeltalker,

    da haben sich die Telekomiker ja mal wieder was tolles ausgedacht, „directVPN“, damit man von zu hause aus sicher auf sein Firmennetzwerk zugreifen kann. Ist auch echt günstig, 14,95 EUR/Monat für zwei Lizenzen oder 49,95 EUR/Monat für 10 bis 15 Lizenzen. Schnäppchenalarm würde ich da mal sagen. Natürlich gibt es die Software auch nur für Windows mit einem „Deutsches IT-Sicherheitszertifikat“, mit Gummiadler drauf, vom BSI. Die tun ja gerade so, als hätten sie das sichere Tunneln erfunden. Na, da kann dann ja nix mehr schief gehen. Natürlich ist das ganze closed source, obwohl es das auf dem Unix-Markt schon seit Jahrzehnten kostenlos als open source gibt. Finden sich für so ein Produkt wirklich Kunden? Wie blöd muss man denn sein, um so einen überteuerten Müll zu kaufen, zumal sich das Produkt ausdrücklich an Business-Kunden wendet.


    Gruss KayHH


    Quelle: http://dienste.t-online-business.de/c/12/95/11/1295116.html
     
  2. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    schon fast peinlich... ich studiere bei der Telekom... dort kennen aber so ziemlich alle VPN, nur das eigene Netzwerk nicht. Dabei ist es bei anderen Unis schon lange Standard.
    Naja... mir ist das sehr peinlich, weil ich mich mit zur Telekom zähle.
     
    #2 Cyrics, 26.03.06
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.06
  3. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    @Cyrics
    Kennst du Samstag Nacht?
    Die sagten dazu immer "die mit der Mütze" .
    Zieh sie doch einfach ab, dann erkennt dich keiner mehr. :p

    Hoffentlich holt keiner Hacke und Schaufel wenn ein Kunde eine Verbindung tunneln wil.
     
  4. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Echt lächerlich das Ganze.

    Mein billigster Netgear-Router von vor 3 Jahren konnte das schon....
    Ich finde, dass Firmen die sowas bestellen einfach nix besseres Verdienen, zumal man für ein solches Angebot schon ein beträchtliches Firmennetzwerk mit Teilzeitadmin braucht :/ :(
     
    Madcap676 gefällt das.

Diese Seite empfehlen