1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Digitales Kabelfernsehen am neuen MacBook Pro

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von felixs88, 18.10.08.

  1. felixs88

    felixs88 Fuji

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    38
    hey

    Ich habe mir vor einigen Tagen den EyeTV Diversity zugelegt, um an meinem neuen macbook TV zu schauen. Nun werde ich aber diese Stick wohl zurückschicken, da ich mir überlegt habe, einen Kabelanschluss von KabelDeutschland zu beantragen, und somit über digitales Kabel verfügen würde.
    Nun meine Frage: Gibt es irgendein Gerät auf dem Markt, mit dem man dieses Kabelfernsehen auf den Mac übertragen kann? Soweit ich weiß ist dieses Signal verschlüsselt und somit würde die Alternative EyeTV Hybrid wegfallen.
    Gibt es eine Möglichkeit, einen Kabelreciever an das Macbook anzuschließen? bzw kann man in diesen EyeTV Hybrid das Kabel aus dem Kabelreciever anschließen, um ein unverschlüsseltes Signal zu erhalten?

    P.S. : Ich möchte mir keinen Flatscreen zulegen, da ich beabsichtige einen großen TFT an das Macbook anzuschließen und somit diesen als TV nutzen würde.
     
  2. Da Sting

    Da Sting Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    140
    Gab es. Elgato EyeTV 610... hab' ich hier in Gebrauch, hat den benötigten Kartensteckpatz. Ist aber Firewire... ;) Hast Du das ganz neue Modell des MacBooks..?

    Gruß, DS
     
  3. Ph99Ph

    Ph99Ph Roter Delicious

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    93
    Nein er hat ein MacBook Pro, siehe Signatur
     
    #3 Ph99Ph, 19.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.08
  4. Concert

    Concert Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    20.09.08
    Beiträge:
    250
    Er hat ja en Macbook Pro, ergo hat er auch Firewire. Der 610er von EyeTV sollte passen.

    Musst du schaun ob du das Gerät noch irgendwo bei ebay etc. findest.
     
  5. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Mit dem neuen Hybrid-Stick könnte es auch gehen, dazu noch ein USB-CI. Müsstest du mal bei Elgato fragen, welche USB-CIs unterstützt werden (seit EyeTV 3.0.2 ist diese Unterstützung drin).
    Achja, ein CAM brauchst du natürlich auch noch.

    MfG
    MrFX
     
  6. casual

    casual Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    467
    Ansonsten einfach stinknormalen Analogstick und da mit dem Receiver reinfahren.
    Wieso sollte die Hybrid nicht gehen?
     

Diese Seite empfehlen