1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Digicam-karten nach Mac-Kontakt defekt?! rätzelhaft...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von MacMieze, 12.01.08.

  1. MacMieze

    MacMieze Gast

    Liebe Leute,

    mir ist etwas sehr komisch passiert.
    Und zwar habe ich eine Digitale Spiegelreflex Kamera und eine kleine Schnappschuß-Cam (auch digi). Beide speichern ihre Bilder auf Karten versteht sich.
    Bis vor kurzem hatte ich einen PC und habe dort am Card-reader die Foto von der karten runtergeladen. Nun habe ich einen Mac und seit ich die Karten das erste mal dort angeschlossen habe, scheinen sie zu spinnen.
    Wenn sie In der Kamera steht in der Anzeige "Null Fotos frei" obwohl die Karte am Rechner komplett geleert wurde. Alle Bilder runtergeladen, es müssten 1GB frei sein.
    Aber die Kamera sagen NULL freier Speicher.
    Wie kann das sein?
    ich kann nun keine Fotos machen.


    Über Tipps und Hinweise bin ich mehr als dankbar!!! :innocent:

    viele Grüße
    Leonie aus Hamburg
     
  2. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Steck' die Karte nochmal in den Leser und wirf dann einen Blick in den Muelleimer. Eventuell gibt's da noch was zu leeren.
     

Diese Seite empfehlen