1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dienste für globale Kürzel missbrauchen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Tekl, 11.09.09.

  1. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Hi,

    in Snow Leopard kann man mit AutoMator ja nun Dienste erstellen. So habe ich mir einen Dienst erstellt, der den Rechner ausführt. Über die Tastatur-Einstellung habe ich dem dann ein Tastaturkürzel zugewiesen. Leider ist das nicht wirklich global. Im Rechner selber funktioniert es z. B. nicht, da dort das Dienste-Menü nicht existiert.

    Gibt’s vielleicht einen Trick, die service-Datei (info.plist) anzupassen, damit das wirklich überall klappt? Ich dachte, dass ich mit SL endlich auf Extra-Tools wie Spark verzichten kann.
     

Diese Seite empfehlen