1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die verwendete SIM-Karte konnte nicht identifiziert werden

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Hinduil, 19.04.08.

  1. Hinduil

    Hinduil Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    128
    SIM konnte nicht identifiziert werden -> der account konnte nicht verifiziert werden

    Die verwendete SIM-Karte konnte nicht identifiziert werden.
    ich kann mein iphone, das heute gekommen ist, aufgrund des obigen hinweises nicht aktivieren. Nach ein wenig Google habe ich rausbekommen, dass zum lieferumfang wohl ein faltblatt o.ä. gehören sollte, auf dem eine nummer steht, mit der man die karte aktivieren kann. bei mir: fehlanzeige.. hat irgendjemand vielleicht gerade ne idee, wie ich die karte schnell aktiviert bekomme, oder muss ich mich zu tode warten. die support hotline hilft selbstverständlich nicht weiter, es sei denn, es hilft einem, dauernd aus der warteschleife geschmissen zu werden.
     
    #1 Hinduil, 19.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.08
  2. Deathrash

    Deathrash Carola

    Dabei seit:
    28.01.08
    Beiträge:
    112
    Was hast du denn für ein iPhone?
    Ein importiertes aus den USA oder eins aus Deutschland von T-Mobile??
     
  3. Hinduil

    Hinduil Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    128
    t-mobile
     
  4. Hinduil

    Hinduil Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    128
    super.. ich habs gerade noch mal probiert, dachte mir, vielleicht gehts ja jetzt, jedoch: "der account konnte nicht verifiziert werden". andere formulierung, für mich im endeffekt das gleiche problem. so langsam aber sicher bin ich genervt.....
     
  5. Studi

    Studi Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    11.03.08
    Beiträge:
    177
    Hi!
    Falls du jemanden kennst, der auch bei T-Mobile ist, dann soll er für dich bei der Hotline (2202) anrufen. Die Leute sind meist kompetent und freundlich und konnten mir in über 90% der Fälle weiterhelfen. Die Warteschleife ist so gut wie nie vorhanden.
    Ansonsten fährst du morgen in einen T-Mobile-Shop, auch dort sollte dir weitergeholfen werden.

    LG
     
  6. Hinduil

    Hinduil Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    128
    leider gottes hat beim t-mobile support offensichtlich niemand eine ahnung von meinem problem. den hinweis "wenden sie sich bitte an den t-mobile kundenservice" reagierte man freundlich mit dem tipp, doch einfach bei apple nachzufragen.... und die haben bekanntlich keine durchgängig geöffnete hotline :(
     
  7. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Sorry für die Frage: Ist Dein Rechner online bzw. mit dem Internet verbunden und der iTunes Store eingerichtet? iTunes braucht eine Verbindung.
     
  8. Hinduil

    Hinduil Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    128
    ja sicher...
     
  9. Hinduil

    Hinduil Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    128
    okay langsam werd ich echt aggressiv. es dürfte an sich überhaupt kein problem sein, wenn t-mobile einfach mal meine sim freischalten würde (vor über 48 stunden eingebaut!!!!). dabei solls maximal 24 stunden dauern. ich hab angerufen, ich war im t-punkt und alle sagen mir, sie hätten damit nix zu tun, ich solle bei apple anrufen. haben die n vollschatten??? ich hab sogar bei apple angerufen, wo man mir sagte, dass t-mobile für die simkartenaktivierung zuständig ist, was ich persönlich irgendwie auch ziemlich plausibel finde..... AAAAAAH. ich hab irgendwo mal gelesen, dass es ne nummer geben kann, die man in sachen simkarten-aktivierung anrufen kann. weiss da jemand was drüber? also, nicht, dass ich da anrufen könnte, karte ist ja inaktiv, aber wäre ja schon mal gut zu wissen.....
     
  10. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Etwas zum ausprobieren, vielleicht hilft's ja (Null Risiko!):

    iTunes starten, Gerät aus dem Dock nehmen und ausschalten. iPhone in Recovery Mode setzen: Homebutton gedrückt halten und iPhone ins Dock setzen und Homebutton solange gedrückt halten bis iTunes ein iPhone im Wartungszustand erkannt hat. iPhone mit Firmware 1.1.4 wiederherstellen. Dann aus- und einschalten, ins Dock setzen und Aktivierung abwarten.;)
     
  11. Hinduil

    Hinduil Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    128
    ich probiers mal spaßeshalber gerade aus, verspreche mir aber nicht allzu viel davon. meine simcard ist schließlich tot....

    edit: alles wie gehabt, "die verwendete sim-karte konnte (immer noch) nicht identifiziert werden."

    hat das vielleicht bei irgendjemandem auch so extrem lange gedauert, oder überseh ich irgendwas?
     
  12. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Habe meins am 07.04.2008 im T-Punkt um 10:00 Uhr abgeholt, zu Hause um 10:45 Uhr mit iTunes verbunden und ein Update von 1.1.2 auf 1.1.4 gemacht. Danach hat sich das Gerät automatisch aktiviert. D.h. von Kauf bis Aktivierung der SIM ca.1 Stunde.

    Vorschlag: geh zum T-Punkt und versuch das Gerät zu tauschen ("iPhone geht nicht"). Dann solltest Du ein neues Gerät mit neuer SIM bekommen...;)

    Rücktrittsrecht ist leider nicht, habe bei meinem Vertrag gerade nachgesehen.
     
  13. Hinduil

    Hinduil Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    128
    ES GEHT!!! war heute im t-punkt, wo mir eine nette azubine direkt erstmal weitergeholfen hat. hab ne hotlinenr von so einem obskuren subunternehmen bekommen, die meine karte innerhalb von 2 minuten freigeschaltet hatten. offenbar wurde das vergessen... trotzdem vielen dank für eure hilfe!!
     

Diese Seite empfehlen