1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Die verborgene Botschaft vom Palm Pre

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von siaccarino, 09.01.09.

  1. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    OK, etwas reißerisch der Titel aber eine Sache springt einem bei näherer Betrachtung ins Auge - die attraktivsten mobilen Browser und mobilen OS setzen auf Webkit.
    Webkit scheint sich zunehmend zur modernen Standard-Engine zu mausern. Wird sie eines Tages vielleicht Mozillas Gecko verdrängen?

    Nun setzt Palm gleich eine ganze Benutzeroberfläche auf das Webkit auf - mich würde ja mal interessieren, ob die von Apple erfundenen CSS Transformationen (Animationen von CSS Eigenschaften) schon drin sind, und ob die netten Hingucker-Effekte des WebOS womöglich gar darauf beruhen. Es würde mich nicht überraschen.

    Ich begrüße diese Entwicklung, als alter ex Linux Fan habe ich die Webkit Entwicklung schon früh in KDE verfolgt und bin froh darüber, dass sich eine 100% Opensource Engine durchsetzt, die Standards im hohen Maße einhält.
     

Diese Seite empfehlen