1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die nächste MightyMouse

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von BerndderHeld, 30.01.08.

  1. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Vor einigen Wochen Monaten ist mir diese Patentskizze begegnet:
    [​IMG]
    Quelle: fscklog

    Ich dachte mir: och das sieht ja nett aus, Mighty Maus ohne Kugel die verschmutzt und dann ist das ganze ding wirklich nur noch eine Form. Optisch auf jedenfall sehr interessant.

    Heute bei Golem.de:
    Bild (zu groß zum einfügen)

    Das Ding sieht zwar aus wie eine technische Studie von Apple, mal ganz abgesehen von "Ganz ohne Tasten wollte Genius die Maus wohl nicht ins Rennen schicken - zwei Vista-Sondertasten sitzen auf dem Gehäuse. ", aber wenn Genius sowas bauen kann dann sollte es ja nicht mehr lange dauern bis zur nächsten MightyMaus.
     
  2. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    Genius baut eh die geilsten Mäuse die es gibt ! Habe jetzt seit roundabout 3 jahren meine NetScroll+ Superior... 10 Tasten, super ergonomie .. geiles ding ...
     
  3. heinrichheine

    heinrichheine Erdapfel

    Dabei seit:
    30.01.08
    Beiträge:
    3
    Servus,
    ich muss es einfach machen.

    Roundabout heisst Kreisverkehr!!
     
    GunBound gefällt das.
  4. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142

    ach ne, ich weiß aber es wird in meiner umgebung oft genug für "ungefähr" benutzt ...
     
  5. heinrichheine

    heinrichheine Erdapfel

    Dabei seit:
    30.01.08
    Beiträge:
    3
    Und es ist dir nicht peinlich ein falsches Wort zu benutzen? =)
     
  6. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142


    nö...
     
  7. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    roundabout ist daoch ne ganz gewöhnliche, wahrscheinlich eingedeutschte, redewendung für z-b. "etwas"

    sagen wir roundabout 900€
    sagen wir etwa 900€


    und zum thema:
    scrollen ohne rad, ohne wiederstand präzise ansteuern? mhh muss ich erstmal ausprboieren
     
  8. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    {Klugscheisser Modus AN}

    nee, nee, alles was recht ist. Es mag zwar im Deutschen "gewöhnlich" einfach falsch benutzt oder verwendet werden, aber das macht es ja nicht richtiger nur weil es oft gemacht wird;)

    roundabout = Kreisverker
    round about = Umweg / nicht der direkte Weg (I found a way to work round about that problem)

    Mit "etwas" oder "ungefähr" im zeitlichen Sinne hat es, sorry, wirklich nix zu tun; einen entsprechenden Satz "I had this for roundabout (round about) three years" gibt's im Enlischen nicht, daher kann man es auch nicht so "eindeutschen".:)

    {Klugscheisser Modus AUS}
     
  9. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100

    Das Volk macht immer noch die Sprache, nicht der Duden ;)
     
  10. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    Sach ich doch...und das englischsprachige Volk hat es halt irgendwann mal so entschieden:-D
     
  11. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713
    "Roundabout" Leute, ich hasse DENGLISCH!

    Ist unsere Sprache so schlimm und hört sich ungefähr so schlimm an?
     
  12. gabsi

    gabsi Gala

    Dabei seit:
    15.09.07
    Beiträge:
    52
    Da muss ich dir eindeutig Recht geben!
    Gibt schon genug komische eingedeutschte Wörter bei uns...
     
  13. crapbag

    crapbag Boskoop

    Dabei seit:
    27.11.06
    Beiträge:
    41
    Dazu nur kurz
    http://dict.leo.org/forum/viewGeneraldiscussion.php?idThread=417992&idForum=4&lp=ende&lang=de

    Zum Thema:
    Wäre schön ne Neuauflage der MightyMouse zu sehen, die fehlende Ergonomie und Scrollrädchen-Fehler beheben würde. Als portable Bluetooth Mouse ist sie sicherlich ganz passabel, ansonsten weiß ich nicht, gibt wesentlich bessere Mäuse für weniger Geld, da sollte Apple mal nachbessern. Aber man kann wohl nicht in allen Kochtöpfen gleichzeitig rühren...
     
  14. ZIG-ZAG

    ZIG-ZAG Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    466
    Oh je, das wären mir etwa 7 Taten zu viel. Ich habe bei meiner Mighty Mouse sogar die seitlichen Tasten deaktiviert, weil ich sie immer wieder versehentlich betätigt habe. Am MacBook nutze ich auch "nur" eine 2-Tasten Maus, mir reicht das völlig.

    Klaus
     
  15. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    roundabout= Kreisverkehr
    round about = ungefähr

    Ob das so im Duden steht oder nicht is mir Wurschd. Sämtliche Amis, die ich kenne, verwenden round about als ungefähr.

    Und da ich mal nicht davon ausgehe, das Englisch deine Muttersprache ist, vertraue ich auf die Aussage meines damaligen Englisch Dozenten (echter New Yorker).
     
  16. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    10 Tasten für 5 Finger? lol ;)
     
  17. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Die Razer Pro hat auch 7 Tasten + Scrollrad und ich hab auch nur 5 Finger, also ich find das gut wenn man genug Tasten zum Programmieren hat!

    Aber wie soll das mit der Maus ohne Scrollrad gehen? Da würde es ja ständig Fehleingaben geben oder?
     
  18. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Wieso das? Wenn die erkennt, wie weit der Finger entfernt ist, oder wenn es durch eine Touchfläche gelöst wird, ist das doch kein Problem!?
     
  19. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    [Total OT]: Dann muß das (in dem Fall) aber ein ziemlich sprachunbegabtes Volk sein. Falsches wird durch ständiges falsch Wiederholen nicht zwangsläufig richtig.[/Total OT]

    Zum Thread:
    Schon länger gibt es die Logitech V500 Cordless Mouse - auch die kommt, berührungssensitiv, ohne Scrollrad aus. Scheint aber aus dem aktuellen Programm genommen zu sein.
     
  20. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    Es gibt ein Wort, das hat im US-Englischen wie auch in der deutschen Sprache in etwa die gleiche Bedeutung:

    Kindergarten.

    Ich hoffe dass neue MightyMäuse mit höherer Abtastrate angeboten werden. Das Problem mit der 2. Maustaste sollte auch unbedingt behoben werden.
     

Diese Seite empfehlen