1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Die Kunst des negativen Denkens

Dieses Thema im Forum "Filmcafé" wurde erstellt von Irreversibel, 26.09.08.

  1. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    Der NDR Filmpreis 2007 auf den nordischen Filmtagen ging an den norwegischen Film "Kunsten a tenke negativt" - über einen netten Kontakt durfte ich mir den Film auf norwegisch mit englischen Untertiteln ansehen und ich muss sagen, dass er mich sehr positiv beeindruckt hat.

    Endlich ist er auch in einigen deutschen Kinos (Kinoliste) zu sehen, vielleicht auch bei euch in der Nähe.

    Nach einem Unfall sitzt Geirr im Rollstuhl. Seine Frau Ingvild hält seine üble Laune kaum mehr aus und bittet die Gruppentherapeutin Tori um Hilfe. Diese erscheint mit ihrer Gruppe "vorbildlich" positiv denkender Behinderter bei dem Paar vorbei. Was relativ schleppend beginnt geht in einer sich immer weiter überschlagenden Handlung über bei der man teilweise nicht weiß, ob man lachen oder weinen soll.

    Es ist auf jeden Fall eine der radikalsten Komödien des letzten Jahres, voller beißendem Sarkasmus, schonungslos und konsequent. Wer jetzt an den Lars von Trier Film "Idioten" denkt sollte wissen, dass "Die Kunst des negativen Denkens" in eine ganz andere Richtung geht und etwas "bekömmlicher" als der dänische Dogma-Stoff ist.
     
  2. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    hab den letztes wochenende in einem kleinen kino gesehen:
    ein wirklich guter film - herrlich schräg, gemein und doch herzlich :)
     
  3. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    danke! das klingt nach einem film für mich. habe ich Euch richtig verstanden, daß er gerade in den programmkinos läuft? oder auch schon im tv?
     
  4. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638

Diese Seite empfehlen