1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die erste Frage eines Neulings - Garantieverfall bei Hardwareupgrade?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von GuitarCrack, 28.02.07.

  1. GuitarCrack

    GuitarCrack Allington Pepping

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    192
    Hi,

    ich lese hier seit einiger Zeit mit und habe nun meine erste Frage: Im Apple-Refurb-Store gibt es ja oft einige interessante Hardware - u.a. das Macbook, das ich mir ausgeguckt hab, nämlich das mittlere im normalen Store (2GhZ, 1 GB Ram usw), auch oft mit 512 MB RAM. Meine Frage: Wenn ich selbst einen neuen RAM-Riegel ins Gerät einbaue, verfällt dann nicht auch die Herstellergarantie?

    Liebe Grüße,
    Bastian :)
     
  2. Diekippe

    Diekippe Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.08.06
    Beiträge:
    328
    Hi,
    ich sag mal: Willkommen. Auch wenn ich gar nicht Hausherr bin.
    Bei den MacBooks verfällt die Garantie meines Wissens nach nicht mehr. Sogar die Festplatte kann man austauschen.
    Und das Beste: Das Ganze ist wirklich äusserst einfach. Brauchst nur nen kleinen Schraubendreher. Fertig!
     
  3. GuitarCrack

    GuitarCrack Allington Pepping

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    192
    Hi DieKippe,

    und dankeschön :)

    Mit dieser Informationsucht sichs gleich leichter, denn die Preise für RAM-Upgrades von Apple sind schon ziemlich heftig...
     
  4. Diekippe

    Diekippe Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.08.06
    Beiträge:
    328
    Wohl wahr.
    DSP-memory kennst Du? Da gibt's guten günstigen Ram, Preise sind wohl am Fallen im Moment, die letzten Monate waren die Preise allerdings ziemlich krass.
    Übrigens würde ich dringend zu mindestens 1 GB Ram raten, wenn nicht sogar zwei. Hatte erst 512, das ist schon ziemlich lahm. Aber mit 2 Gig flitzt das System so schnell, wie Du gar nicht gucken kannst.
    Viel Spaß.
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    GuitarCrack,
    vor allem unter dem Aspekt, daß man im Refurbished Store nichts umgraden kann. :) Die Kisten sind wie sie sind. Im normalen Store gebe ich Dir in den meisten Fällen recht, nicht in allen.

    Die Garantie verlierst Du durch einen Eigeneinbau von RAM nicht. Das einzige ist, daß Probleme die nach einem Unsachgemäßen Einbau oder eine Beschädigung die durch Deinen Einbau entstanden ist nicht gedeckt sind. (zB wenn Du die Speichersockel von der Platine reißt, oder die Fixierbügel abbrichst.)

    Paß im Refurbished Store auf, ob es ein CoreDuo oder ein Core2Duo ist!
    Gruß Pepi
     
  6. GuitarCrack

    GuitarCrack Allington Pepping

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    192
    Ja, mir ging es ja um ein Upgrade nach dem Kauf ;)

    Danke für den Tip, Pepi!
     

Diese Seite empfehlen