1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

die coole "mighty mouse" scheint angebunden...

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von Schnapper, 27.04.06.

  1. Schnapper

    Schnapper Gast

    Hi Folks!

    Sagt mal, sehe ich das richtig, dass es die Apple Mighty Mouse bisher nicht als BlueTooth-Ausführung gibt? Zumindest hab ich sie nicht als solche finden können im Apple-Store. Das fänd ich aber schade...
     
  2. andifant

    andifant Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    770
    Jaaa, das hast du richtig gesehen. Kein Scrolball für drahtlose Spielkinder :(
     
  3. theiming

    theiming Gast

    -
     
    #3 theiming, 27.04.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.12.07
  4. Schnapper

    Schnapper Gast

    Nee, wenn dann schon Originalware...
     
  5. leo

    leo Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    392
    Außerdem wollen wir ja auch dieses Kügelchen und kein blödes Rad :)
     
  6. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    eben...gibts leider (noch) nicht.
    ich hab seinerzeit auch noch etwas gewartet weil ich dachte, die kommt sicher bald mit bt. auf den tag warte ich aber heute noch und hab schon längst zur "maus an der leine" gegriffen...

    lg, andi
     
  7. SFIben

    SFIben Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.04.06
    Beiträge:
    173
    da ich mir ja auch bald einen mac zu legen will
    wollte ich mir auch eine originale apple maus holen
    - die tastatur habe ich mir schon geholt (da ich eh eine brauchte)
    ((jaa der tastenanschlag ist toll -- musste gesagt werden))
    nun ist es auch so das ich schwanke ...
    entweder die bluetooth maus (die mit der einen taste)
    oder die mighty mouse (da die ja viel mehr funktionen hat)
    falls ich mir dann aber die 1. hole ...
    würde ja noch besser eine bluetooth tastatur passen ...
    was würdet ihr nun holen ??
    (ich bin da ja relativ neutral ..
    wobei den mac bedienen vom sessel oder dem balkon aus, wäre ja auch was tolles)


    ben
     
  8. Caesar

    Caesar Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    245
    Kurze Zwischenfrage:
    Die Apple Mouse (eine Taste) und das Keyboard gibt es schon seit 2003, oder? Da sollte doch bald was neues kommen???

    Habe selbst zum Apple Wireless Keyboard und zur Apple Wireless Mouse gegriffen :) Aber Wireless Mighty wäre schon schön!

    Caesar
     
  9. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    kauf dir keine apple maus. schau mal bei logitech vorbei, die bieten auch gute mac-unterstuetzung. derzeit sind alle apple maeuse schrott. die bluetooth, weil sie nur eine billige taste hat und die mighty, weil sie unzuverlaessig ist, die rechte und die seitentasten schlecht bis gar nicht funktionieren, der infrarot sensor ruckelt und sie schlecht inner hand liegt.
     
  10. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Also ich kann das nicht bestätigen, ich habe beide Mäuse und bin mit beiden mehr als zufrieden. Vielleicht liegts ja an deinem Mauspad.;)
     
  11. SFIben

    SFIben Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.04.06
    Beiträge:
    173
    an meinem ibm thinkpad habe ich die
    Logitech V400 Cordless Laser Notebook Mouse Grey, USB
    [​IMG]
    mit dieser bin ich zufrieden ... einwas ist nur echt zum :-c
    auf einer wenig reflektierenden, schwarzen, weißen oberfläche
    funktioniert die maus kaum ... wenn man darauf
    etwas genauer arbeiten will .. spinnt das teil
    somit habe ich unter dieser ein bunt-gestreiftes mauspad *g*

    -> die apple tastatur (kabel mit usb hub) gebe ich aber nicht mehr her


    ben
     
  12. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    also meine ist schon zwei mal zurueckgegangen...:mad: die seitentasten kann ich nicht gebrauchen, die machen sich naemlich immer selbststaendig:mad: und die rechte geht auch nicht, ich glaub das ding verwechselt immer rechts und links...ist ja auch feminin vonner grammatik her:p ganz gut gefaellt mir der scrollball, aber nicht, wenn er mehrmals am tag nicht funktioniert:mad: . dazu hatte meine erste furchtbar genkarzt. und zu allem ueberfluss kostet die doppelt so viel wie ne vergleichbare logitech:mad: , ist nicht zu gebrauchen und anfaellig:mad: . so jetzt hab ich mich aber genug geaergert:-D .
     
  13. SFIben

    SFIben Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.04.06
    Beiträge:
    173
    ich bin ja belesen *g*
    und da ist mir mal was unter gekommen
    von wegen: "die rechte maustaste wird bei mac durch crtl ersetzt"

    sorry... aber mac ist halt neu-land (bald auch greifbar) für mich
    würde mich echt über eine erklärung freuen

    (und nebenbei bin ich zu faul zum suchen :p)


    ben
     
  14. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    ctrl+linke Maustaste = rechte Maustaste

    für alle die es wirklich wissen wollen;)
     

Diese Seite empfehlen