1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Beatles bei iTunes - diesmal wirklich

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 09.03.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Seit Jahren kursieren immer mal wieder Gerüchte, Songs oder Alben der legendären Band "The Beatles" würden im iTunes-Store erscheinen. Bislang tat sich nichts - doch jetzt berichten britische Zeitungen, dass Sir Paul McCartney und Apple verhandeln würden. Es kursieren Gerüchte über eine Lizenzabgabe in Höhe von nicht weniger als 300 Millionen Pfund (Fast vierhundert Millionen Euro). Ein Pressesprecher der Beatles-Firma "Apple Corps", nicht zu verwechseln mit Apple Inc., äußerte sich nur sehr knapp: Ein Termin sei noch nicht festgesetzt.

    Die "Daily Mail" vermutet, dass McCartney in Richtung iTunes steuert, um seine enorm teure Scheidung zu finanzieren.

    via Daily Mail, Telegraph
     

    Anhänge:

    #1 Felix Rieseberg, 09.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.08
  2. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    tja.....mittlerweile hat ers ziemlich noetig...... aber 400Mio. Euro fuer die Beatles??? ich weiss nicht ob Apple so viel zahlen wird.
     
    #2 julien1204, 09.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.08
  3. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    300 Mio. Pfund sind aber keine 4 Mio Euro ;)
     
  4. Faert

    Faert Gala

    Dabei seit:
    13.02.08
    Beiträge:
    49
    Also laut heutigem Tageskurs wäre es folgend:

    300'000'000 Britisches Pfund = 393'674'956 Euro also runde 394 Mio. €

    ... da würden se ne Menge Geld lassen sag ich mal.

    Währungsumrechner =)
     
  5. Karud

    Karud Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    09.11.05
    Beiträge:
    878
    Na ja, sie geben aber auch dafür die Lizens zu 100% ab, Apple kann die Lieder dann verkaufen wie es möchte,
    solange sie sie nicht "entstellen", oder sehe ich das falsch?
     
  6. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Schon irgendwie.. erbärmlich.. dass es einzig aus Geldmangel so kommen wird.
     
  7. naturalbornedge

    naturalbornedge Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    530
    @smith:
    Mir doch egal!!!! Hauptsache ich kann endlich meine Beatles Alben alle mit Covern versehen. Dauert mir zu lange 9 Alben mit Covern von Amazon oder so zu versehen...
     
    hbex gefällt das.
  8. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Naja, ist eine Arbeit von höchstens (!) 3 Minuten...o_O
     
  9. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Wow.. und ich dachte bisher immer, _ich_ wäre faul.. [​IMG]
     
  10. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Dieses Argument leuchtet natürlich ein ;)
    9 Alben mit den Covern zu bestücken ist schon ein heftiger Zeitaufwand.
     
    AgentSmith gefällt das.
  11. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    wenn dir 3 minuten zu viel arbeit erscheinen, dann greif apple doch ein wenig unter die arme..... zahlste denen sagen wir 70% und du kannst gratis deine alben mit covern versehen ;)
     
  12. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Meine 22 Beatles-Alben mit Cover von Amazon zu versehen war mir das blanke Vergnügen. Schade das ich dabei nicht auf die Uhr gesehen habe. :-D
     
  13. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    jetzt mal blöde frage: gibt es die beatles bisher nicht bei itunes (ich kauf da nicht ein, weiss
    es daher nicht) ?
    und wenn ja, warum nicht ? ist das was so besonderes ?
     
  14. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ne, gabs bisher nicht und schon auf Grund der Streitereien wegen dem Namen der Beatles-Plattenfirma "Apple" ist das schon was Besonderes.
     
  15. naturalbornedge

    naturalbornedge Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    530
    Naja, 3 Minuten sind drei Minuten(ausserdem dauerts bestimmt ich länger), da mach ich lieber andere Sachen...da Cover in iTunes mir ja nicht direkt weiter helfen. Ich bin froh wenn es welche gibt aber dafür meine Zeit zu verschwenden? Ne...
     
  16. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    Ja, klar ;)
    Ich glaube, es dauert länger, die Alben mit den richtigen Namen etc. zu bestücken, als einfach ein Cover in die Informationen reinzuziehen.. o_O
     
    ametzelchen gefällt das.
  17. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    also das ist ja wohl blödsinn.
    weil seine scheidung so teuer ist, brauch er geld.
    der hat noch so viel geld.
    da kann er noch 10 mal heiraten und wäre noch nicht arm...
    der hat 760 millionen pfund und musste nun 44 mio euro zahlen..
    also bitte...
    der brauch kein geld...
     
  18. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    ah ok, danke. dann bin ich jetzt auch im bilde.
     
  19. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Ich verstehe auch nicht, warum die Promis immer solche Eheverträge unterzeichnen müssen. Sind sich wohl nicht um die Liebe sicher und müssen das bestätigen mit Geld. Irgendwie kann die Welt schon verrückt sein. Da weiß man nicht wohin mit dem Geld und dann muss man das an die Ex-Frau zahlen, aufgrund . . . . ja welchen Grund gibt es eigentlich dafür?

    Ich meine, nicht das man mit dem Geld anderen Menschen in Not helfen könnte . . . . .
     
  20. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    die wissen vor lauter dummheit und lauter geld nicht was sie machen sollen...
     

Diese Seite empfehlen