1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Dictionary startet nicht

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von maery, 13.01.10.

  1. maery

    maery Cox Orange

    Dabei seit:
    04.02.09
    Beiträge:
    98
    Guten morgen,

    habe ein kleiens Problem mit dictionary. Es startet einfach nicht: nach dem Klicken auf die application geschieht nichts. Keine Fehlermeldung, aber auch kein Programmstart. Was kann ich tun?

    Viele Grüße
    Maria
     
  2. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    lasse mit dem festplattendienstprogramm die zugriffsrechte prüfen und reparieren.
     
  3. maery

    maery Cox Orange

    Dabei seit:
    04.02.09
    Beiträge:
    98
    danke für den hinweis: geprüft und repariert. aber leider keine änderung. beim aufrufen des programms passiert immer noch überhaupt nichts – also auch keine fehlermeldung.

    noch ein tipp?
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    27.464
    Sind denn überhaupt noch Lexika vorhanden?
    HD/Library/Dictonaries
    Hast du schon mal die
    com.apple.Dictionary.plist
    in DeinBenutzer/Library/Preferences gelöscht/verschoben und dann das Programm neu geöffnet?
     
  5. maery

    maery Cox Orange

    Dabei seit:
    04.02.09
    Beiträge:
    98
    lexika in hd/library/dictionaries sind vorhanden,

    com.apple.Dictionary.plist in benutzer/library/preferences nicht. (obwohl ich sie nicht gelöscht habe > hinweis darauf, dass es noch nie gestartet wurde = dem ist auch so, hatte nach dem kauf im herbst 2009 dictionary noch nie aufgerufen).

    danke für eure beiträge, was jetzt? ;)

    viele grüße
    maria
     

Diese Seite empfehlen