1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dialog mit meinem gärtner - gesehen

Dieses Thema im Forum "Filmcafé" wurde erstellt von groove-i.d, 07.12.09.

  1. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    eine stille, fraz. produktion um zwei männer, die in sich während einer zufälligen begegnung zwei alte schulfreunde entdecken. der eine in scheidung befindlich, stadtmensch, der auf's land zieht, um ruhe zu finden und künstler, der andere ein einfacher, pensionierter bahnarbeiter mit einer affinität zum gärtnern.

    die beiden gegensätzlichen menschen nähren sich an, lernen sich neu kennen und unterhalten sich über dinge des lebens. dabei gibt der "gärtner" dem "künstler" entwaffnent simple antworten auf die hindernisse und fragen des lebens.

    der film ist eine unterhaltsame, anrührige tragikomödie, dessen plot nichts neues darstellt, welcher aber wundervoll erzählt und rübergebracht ist. es geht um die message des films:
    lebe unkompliziert und betrachte die dinge wie sie sind. verschleiere nichts. es wird Dich nur verfolgen und quälen.

    toller film für ruhige stunden.
     

Diese Seite empfehlen