1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diagramme in iWork: Achsen beschriften

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von Sscadx, 03.02.09.

  1. Sscadx

    Sscadx Ingrid Marie

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    264
    Moin moin.

    Ich habe eine einfach Preis-Mengen-Tabelle:

    P | Q
    ------
    7 | 1
    5 | 2
    3 | 3
    1 | 4

    Und möchte jetzt daraus ein Balkendiagramm bauen, so dass am Ende ein Art "Treppe" entsteht. P soll auf die Y-, Q auf die X-Achse. Soweit so gut.
    Ich bekomme es aber nicht hin, dass auf der Y-Achse NUR die angegebenen Werte erscheinen. Ich habe nur einen Regler gefunden mit dem ich definieren kann, wieviele Werte dort angegeben werden sollen.
    Dann möchte ich noch, dass die Beschriftung der X-Achse dort ist wo ich sie gerne hätte - nämlich nicht zentriert unter den Balken des Balkendiagramms, sondern direkt an den Skalenstrichen.

    Das kann ja so schwer eigentlich nicht sein. Die Konkurrenz (sowohl MS Office als auch OpenOffice) können das seit Jahren...

    Hier ist zu sehen wie's jetzt aussieht.
    [​IMG]
    Click for full size - Uploaded with plasq's Skitch

    Und hier eine schnelle Zeichung, wie ich's gerne hätte.
    [​IMG]
    Click for full size - Uploaded with plasq's Skitch
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Diagramme sind auch in iWork '09 kaum zu gebrauchen. Du könntest vor jeder Zahl unten ein Tab setzen, aber das zerstört die automatische Aktualisierung. Aber es scheitert auch schon an den Gitternetzlinien, welche immer unter den Säulen liegen. Allerdings verstehe ich nicht ganz, warum du die Beschriftung falsch zuordnen möchtest. Sie bezieht sich ja konkret auf die Säule und nicht auf den Zwischenraum.
     
  3. Sscadx

    Sscadx Ingrid Marie

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    264
    Ich möchte das halt so haben. :)

    Also optisch ist iWork der Konkurrenz was Diagramme etc. angeht tatsächlich überlegen - aber funktionstechnisch fehlt da noch so Einiges...
     
  4. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Zumindest dabei sei dir geholfen ;)
    Schau mal in der Infopalette, Register Diagramm, Reiter Achsen.
    Dort kannst du unter Werteachse (Y) das Format einstellen. Vermutlich steht das bei dir auf "wie Quelldaten".
    Wenn du auf das Dropdown gehst, kannst du beispielsweise Zahl auswählen, und dann ist das € Zeichen weg :)
     
  5. Sscadx

    Sscadx Ingrid Marie

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    264
    Danke.
    Den Trick hatte ich inzwischen aber auch schon gefunden. Mein Problem an der Stelle ist auch viel mehr, dass ich nicht definieren kann welche Werte (und damit verbunden: Gitternetzlinien) angezeigt werden.
    Ich möchte z.B. definieren können, dass auf der y-Achse nur die Werte 1, 4.5, 5.5, 7 und 10 angezeigt werden.
     

Diese Seite empfehlen