1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DHCP IP Adresse plötzlich geändert

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von admaster, 01.04.09.

  1. admaster

    admaster Fuji

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    38
    Hallo!

    Habe das Problem, dass über Nacht, wie von Geisterhand, plötzlich die DHCP IP Adresse plötzlich eine andere ist und zwar nicht aus unserem Netzwerk. Rechner war über Nacht im Standby.
    Die jetzt eingetragenen IP & DNS & Router Adressen sind mir völlig unbekannt.
    IP 169.254.111.112
    Router 169.254.111.111
    DNS 68.28.114.91

    Seltsam ist, dass das nur mit Kabelverbindung auftritt - via WLAN passt alles.
    Router und Netzwerkkabeln wurden geprüft.

    Wo kommen die Einstellungen plötlzich her?
    Der Rechner ist ein MacBook Pro mit Leopard 10.5.5.

    Für Hinweise und Hilfestellung wäre ich sehr dankbar.

    Danke Jürgen
     
  2. gimmick24

    gimmick24 Antonowka

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    361
    Dein MacBook findet den DHCP Server nicht. Siehe hier: http://www.gimmick24.de/wp/2009/01/ip-adresse-wie-funktioniert-das/

    Die 169.x.x.x ist eine Apipa-Adresse, die sich das MacBook nimmt, wenn es keine vom DHCP-Server bekommt.
     

Diese Seite empfehlen