1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Desktop und Downloads automatisch auf iDisk

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von querlink, 10.06.09.

  1. querlink

    querlink Jonagold

    Dabei seit:
    31.07.07
    Beiträge:
    21
    Ich hab mich wirklich doof gesucht im Netz und keine Lösung gefunden.

    Ich habe MobileMe abonniert und würde gerne mit meiner iDisk folgendes Problem Lösen. Im Büro habe ich einen iMac und zu Hause ein MacBook Pro. Da ich auf meinem iMac immer die momentan in arbeit befindlichen Dateien auf dem Desktop und im Download Stack liegen, würde ich diese beiden Ordner gerne automatisch auf meiner iDisk sichern. Mit DropBox ist das kein Problem, aber schnell ahbe ich mein freien 2GB erreicht und will nicht für einen weiteren Dienst montalich bezahlen.

    Bei den Versuchen mit der iDisk treten folgende Probleme auf:

    Erstelle ich ein Alias der beiden Folder und kopiere diese dann auf die iDisk werden die Daten meines iMacs zwar erstmal kopiert, aber bei der Synchronisation mit meinem MacBook Pro überschreibt dieser die Daten dann wieder lokal mit seinem Download und Desktop Folder. Der Alias wurde wieder lokal verlinkt.
    Wenn ich das ganze mit einem Symbolic Link (wie bei der DropBox) versuche, dann werden die Daten erst gar nicht übertragen. Mir würde ja schon eine Lösung genügen, die in festen Intervallen (z. B. alle 2 Stunden) die Daten aus den beiden genannten Foldern in einen Folder auf der iDisk kopieren; am liebsten natürlich inkrementell - schließlich wissen wir, wie lahm die iDisk beim Upload ist.

    Alle Lösungen, die häufig beschrieben werden, wie das Übertragen der Daten auf die iDisk und das Arbeiten von dort kommen nicht in Frage, da der Desktop sich nicht verschieben lässt.

    Wenn einer von euch Erfahrungen hat, lasst es mich wissen. Ich habe inzwischen etliche Stunden in das Problem investiert.
     
  2. morpheusmorph

    morpheusmorph Querina

    Dabei seit:
    10.03.08
    Beiträge:
    180
    Ich suche gerade auch eine Lösung und stehe vor der selben Mauer wie du!
    Laut Apple Discussions Threads lassen sich auf der idisk keine symlinks zu deinen homefolder Dateien herstellen (wie Dropbox es aber sehr wohl tut). So wie ich das sehe erlaubt Apple es einfach nicht.
    Sehr sehr schade, da das eigentlich das einzige gewesen wäre, womit ich überhaupt meine idisk mal genutzt hätte... jetzt bleibt sie leer und dropbox führt meine updates aus.
    Für einen bezahlten Dienst wie MobileMe ist das eine echt sehr schwache Nummer!
    Das einzige was mir noch zum abgleichen einfällt wäre eine 3rd Party App wie ChronoSync, aber dann hat man das selbe Problem wie vorher, nämlich die Dateien befinden sich doppelt auf der heimeigenen Festplatte -.-

    Falls aber jemand doch noch einen Workaround kennt, bitte!
     
  3. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    bump
    verwende nun auch nur noch dropbox funktioniert wenigstens ordentlich....und ist wesentlich preformanter, kundige doch mobileme ;)...
    vielleicht wäre der automator auch eine möglichkeit für diesen copy job
     
  4. morpheusmorph

    morpheusmorph Querina

    Dabei seit:
    10.03.08
    Beiträge:
    180
    Danke für den Tipp! Allerdings nutze ich Dropbox schon ;D
    Dort funktioniert es ja auch einwandfrei mit den Symbolic Links. Sprich, du kreierst in der Dropbox zum Beispiel einen symlink zu deinem
    Dokumente Ordner im Homefolder und Dropbox synchronisiert diesen direkt. Damit hast du dann ein Backup in der Dropbox Cloud und die Daten nicht doppelt auf der Festplatte...
    Das Problem ist ja jetzt nur, dass das gleiche nicht mit iDisk klappt. Und dafür MUSS es doch irgendeinen Work around geben!!?
    Ich hoffe dazu fällt irgendeinem hier was ein =) *daumendrück*
     
  5. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    ja habs auch gelesen und meinen beitrag geändert :) leider zu spät
     

Diese Seite empfehlen