1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Desktop-Printer unter Classic

Dieses Thema im Forum "Retro-Ecke" wurde erstellt von fiveyears, 26.01.06.

  1. fiveyears

    fiveyears Gast

    Hallo,

    ich möchte unter Classic ein Desktop-Printer einrichten (OS9 bootet nicht mehr). Den Drucker kann ich einrichten, aber wenn ich Classic neu starte ist alles weg und ich muss den Drucker wieder einrichten - das kann es doch nicht sein, oder??

    Drucken aus Classic ist voll die Sch ....

    Gruß fiveyears
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.911
    "Schreibtischdrucker" erscheinen unter Classic nicht mehr auf dem Schreibtisch. Sie tauchen nur noch im Druckdialog von Classic-Programmen zur Auswahl auf.

    Oder - hattest du das anders gemeint?
     
  3. fiveyears

    fiveyears Gast

    ja eben, aber Classic vergisst immer die Einstellungen, ich muss immer wieder die gleiche Prozedur machen, Drucker anlegen, etc, dann druckt es, aber nach Neustart ist alles weg???
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.911
    Fahre zuerst Classic runter.
    Dann benutze das Terminal, um folgende (z.T. unsichtbare) Dateien und Ordner auf dem Classic-Volume zu löschen, soweit sie vorhanden sind:

    ./DesktopPrintersDB
    ./TheVolumeSettingsFolder
    ./Systemordner/Preferences/Druckvoreinstellungen/LaserWriter 8 Prefs
    ./Systemordner/Preferences/Druckvoreinstellungen/Printing Plug-In Prefs
    ./Systemordner/Preferences/Printing Prefs/LaserWriter 8 Prefs
    ./Systemordner/Preferences/Printing Prefs/Printing Plug-In Prefs

    Hülft es was?
     
  5. fiveyears

    fiveyears Gast

    Hallo und danke für die Antwort, aber das Drucken bleibt eine Katastrophe, die datei DesktopPrintersDB finde ich gar nicht?!
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.911
    Die muss auch nicht zwingend vorhanden sein.

    Wenns nichts hülfet, gehe zuerst mal ins Festplattendienstprogramm und wähle "Zugriffsrechte für Mac OS 9 reparieren".

    Anschliessend gehst du noch in die Systemeinstellungen/Classic und sagst mir, ob unter "Weitere Optionen" das "Einstellungen aus dem privaten Ordner benutzen" (oder so ähnl.) aktiviert ist. Da könnte der Hase im Pfeffer liegen.

    Und dann startest du Classic mal mit "Erweiterungen ein/aus" und wählst den "Mac OS 9 Standard"-Satz an Systemerweiterungen für Classic aus.
    Klemmts dann immer noch?
     

Diese Seite empfehlen