1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der Leopard im Schnee und die Webfreigabe

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von vida, 03.09.09.

  1. vida

    vida Idared

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    29
    Hallo Apfelfreunde...

    ich muss mich jetzt nach stundenlanger Suche mal an euch wenden. Ich habe frisch meinen Leopard in den Schnee gebracht. Hat soweit auch alles toll geklappt... Apple eben.

    Allerdings gibts ein Problem: Meine Webfreigabe scheint nicht mehr zu funktionieren. Hatte auf dem Leopard php5 und mysql installiert. Hat auch alles wunderbar funktioniert. Mit dem Schneeleopard bekomm ich, bei eingeschalteter Webfreigabe im Browser die Meldung, dass "er Server die Verbindung unerwartet beendet hat". Es scheint irgendwie an der Webfreigabe zu liegen, mysql läuft problemlos.

    Hat dazu irgendjemand ne Idee oder vieleicht ne Lösung?

    EDIT: http://macattack.speedesign.de/2008/02/27/php5-gdlib-und-leopard/ Danach hab ich damals die Installation gemacht.... Falls das wichtig ist.

    NOCH EIN EDIT: Hab grad mit dem Firefox getestet => Der lädt sich tot
     
  2. vida

    vida Idared

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    29
    Es ist nicht die Webfreigabe

    Es liegt an der zweiten php Installation, nehm ich jedenfalls an. Habe gerade in httpd.conf die os x eigene php-Installation geladen, und dann gehts auch. Also stimmt wohl irgendwas mit den Pfaden nicht.

    Mal rein zum Verständnis? In der httpd.conf steht für "meine" php-Installation folgendes:

    LoadModule php5_module local/php5/libphp5.so

    ist da eventuell der Pfad falsch? In /usr/local/ befindet sich der besagte Ordner php5
     
  3. red

    red Querina

    Dabei seit:
    18.06.07
    Beiträge:
    184
    Die Installation, die im Link beschrieben wird ist für Leopard nicht für Snow Leopard. Hatte das selbe Problem! Arbeite seitdem mit MAMP, weil ich nicht warten will, bis es über entropy, das Package für Snow Leopard gibt.
     
  4. vida

    vida Idared

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    29
    Hmm, das ist natürlich schade.

    Im Forum von entropy hab ich gelesen, dass die GD-Lib, ich glaub das war das einzige was ich zusätzlich brauchte, in SL schon drin ist. Wenn dem so ist, stellt sich eigentlich nur noch die Frage wie ich jetzt mysql dazu bekomme.

    Laut Systemsteuerung läuft mysql, muss ich dazu irgendwas ändern?

    EDIT: hat sich grad erledigt. mysql läuft ganz normal, musste nur den Port eintragen
     

Diese Seite empfehlen