1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der Horrorfilm des Jahres

Dieses Thema im Forum "Filmcafé" wurde erstellt von landplage, 12.01.10.

  1. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Ein iBook und eine klassische FW-iSight werden bei lebendigem Leibe verbrannt - unschuldig. :mad:
    Die Bösen sind mit iPhones ausgerüstet. :mad:

    Außerdem ist es ein Lehr-Film über alternative Heilmethoden, den Sinn einer Krankenversicherung und lebensmittelrechtlicher Vorschriften. Daneben wird das Prinzip des offenen Strafvollzuges erläutert und die Gefahren verbotenen Glücksspiels mehr als drastisch gezeigt.

    Es gibt Musik, Hamburger Stadtansichten und jede Menge Humor.

    Es ist "Soul Kitchen". :-D
     
  2. XeroX

    XeroX Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    407
    Ich war letzte Woche drin und fand ihn echt gut! Was will man von Akin auch anderes erwarten ;)

    Aloha,
    Grischa
     
  3. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Meine Meinung, guter Film…
     
  4. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    das jahr hat doch erst angefangen. o_O
     

Diese Seite empfehlen