1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Der "gratis" Drucker

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Ph99Ph, 03.05.08.

  1. Ph99Ph

    Ph99Ph Roter Delicious

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    93
    Hallo,
    wenn man einen Mac (im Online Store) kauft bekommt man ja 90€ Drucker-Rabbat.

    Meine Frage lautet:
    Wie kann ich die 90 € zurückfordern? Falls die Rückforderung einfach abläuft, möchte ich einen "Epson Stylus DX4400" (zum Weiterverkauf in eBay :p) dazunehmen.
     
  2. secretservice11

    secretservice11 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    370
    Ungefähr so, ist bei mir schon was länger her gewesen:
    Das ist total kompliziert und eigentlich schon frech meiner Meinung nach...Du bezahlst ihn erst mit, wartest bis er ankommt und musst dann von der Verpackung irgendwas ausschneiden, zusammen mit einer Kopie von der Rechnung oder so in ein Briefumschlag und das dann nach Irland/GB weiß nicht mehr so genau schicken. Dann nach 6 Wochen bekommst du eine Bestätigung und irgendwann trudelt dein Geld wieder auf deinem Konto ein....
     
  3. Ph99Ph

    Ph99Ph Roter Delicious

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    93
    OK, dann wird sich Apple ihren Drucker behalten dürfen.
    Ich finde, wenn es so ist, wie du es geschildert hast, eine riesen Frechheit! :(
     
  4. secretservice11

    secretservice11 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    370
    naja ich habe es ja auch gemacht, wusste aber eben nicht, dass dies so kompliziert ist, ich dachte man bekommt den Drucker einfach gratis direkt dazu...Musst du eben selber wissen ob sich der Aufwand für dich lohnt...
     
  5. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    solche aktionen gibts aber oefter mal. auch canon hat vor einiger zeit eine aktion gemacht in der man 100 euro zurueckbekommt beim kauf einer digitalen spigelreflex. dazu muss man dann auch irgendwas von der verpackung (das mit eingepackt war) in nen briefumschlag mit rechnungskopie und dann irgendwo hinschicken.

    gruß,
    der M
     
  6. 356

    356 Riesenboiken

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    290
    Alsoooo, ich habe das gemacht und habe nun einen schönen HP Drucker/Scanner/Kopierer hier stehen. Für 90 Euro, die man einfach so geschenkt bekommt, 2 Minuten an der Verpackung rumschneiden und einen Brief abschicken - das findet ihr eine Frechheit?!?! Unglaublich eure Einstellung...
     
  7. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    stimmt nun wirklich. wenn man aber keinen drucker braucht, is es ein verhältnismäßig großer aufwand. oder gibts da keine einschränkungen? also für 100eur nen drucker kaufen, 90eur geschenkt, und den dann für 90wiederverkaufen wär schon gut. geht das aber auch?

    so schlimm find ich das ganze auchwieder nicht. wenn man sich das zu leicht abholen könnte wärs nciht gut für apple.
     
  8. Ph99Ph

    Ph99Ph Roter Delicious

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    93
    Zum Thema "Verpackung ausschneiten":
    Dann ist der Drucker nicht mehr OVP = man bekommt nicht mehr viel für ihn
     
  9. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Vielleicht hat Apple ja Interesse daran, dass man den Drucker nicht unbedingt weiterverkauft. Die Abwicklung könnte sicher auch schneller gehen, was einen Erwerb zwecks Weiterverkauf attraktiver machen würde.
     
  10. 356

    356 Riesenboiken

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    290
    So ein Blödsinn! Wenn es Dein Ziel ist, den Drucker bei ebay weiter zu verkaufen, dann kauft den auch dort jemand, auch wenn da ein kleiner Makel am Karton besteht.
     
    #10 356, 04.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.08
  11. raserboy

    raserboy Jamba

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    54
    Ist eine ganz normale Vorgehensweise. Wird auch so bei Canon bei den CashBack-Aktionen gemacht.
    Dort musste ich auch die Seriennummer einsenden. Das Geld kam nach ca.4 Wochen als Überweisung.
     
  12. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.990
    So ähnlich (mit der Seriennr.) war es bei meinem Samsungdrucker auch. Nach 4 Wochen gab es 50,-- € zurück. Der Aufwand für das Geld war dann doch verhältnismäßig gering.
     
  13. riddl

    riddl Antonowka

    Dabei seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    352
    Ich denke das ich den Aufwand beim Kauf meines iMacs auch auf mcih nehme, ich meine, das sind immerhin, wenn man den Drucker verkauft 50 Euro. Kann auch sein ich nehme den HP Photosmart, denn über den Drucker habe ich wenig gutes gelesen, was habt ihr für Erfahrungen ?
     
  14. aptmunich

    aptmunich Granny Smith

    Dabei seit:
    17.03.06
    Beiträge:
    17
    Ich habe das auch gemacht. Ein bisschen frech war bloß das der Link auf das PDF Formular und die Erklärung auf der Seite damals überhaupt nicht zu finden war.
    Aber nach einem kurzen Anruf hatte ich alles und hab's abgeschickt. Das ganze hat eine weile gedauert aber es kam dann auch kurze Zeit später das Geld.

    Den Tintenverschlinger (billigster HP Drucker) habe ich dann bei eBay für €44 weitergebracht.
     
  15. Sleeper

    Sleeper Empire

    Dabei seit:
    22.05.08
    Beiträge:
    86
    Ich hab das jetzt auch gemacht, insgesamt hat es ca. 2 Woche gedauert bis ich die "Wird ihrem Konto gutgeschrieben" Mail bekommen hab also echt flott!
    Jetzt muss nur noch warten ob es die Tage tatsächlich dort eingeht :cool:

    Gruß, Matthias
     
  16. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    ich hab bei der back to school aktion letztes jahr in den usa nen iPod nano "gratis" mit zu meinem macbook Pro bekommen. muste eben auch diverse sachen ausfuellen, sachen ausschneiden und dann an apple zurueck schicken. hat knapp 7 wochen gedauert bis ich nen Bar Scheck bekommen habe und den dann einlösen konnte.

    Find ich OK.... nicht perfekt aber OK
     

Diese Seite empfehlen