1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

der finder und die sortierung

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von neinet, 07.12.08.

  1. neinet

    neinet Granny Smith

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    17
    moin mal wieder ...

    ich versuche im finder ständig die sortierung der icons ( files ) sortiert zu bekommen. mit einem rechten mausklick und dann "aufräumen nach ... name" bekomme ich das zwar temporär hin, sobald ich mein macbook allerdings boote oder des finder komplett beende sind die settings vergessen.

    wie bekomme ich das bitte hin, dass diese sortierung bestehen bleibt ?!

    p.s. schönen zweiten advent allerseits :innocent:
     
  2. Kralle205

    Kralle205 Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    890
    Aufräumen?
    Ich mache das mit "ausrichten nach", damit bleibt es dann bei mir auch so :)
    Aber klär doch bitte mal einer der gebildeten auf was aufräumen ist :)
     
  3. neinet

    neinet Granny Smith

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    17
    "ausrichten nach ..." das mit dem aufräumen war ein vertipper, da ich danach meisstens auf "aufräumen" klicke, da die icons sonst über die fensterränder raus gehen :-D

    aber das bleibt eben nicht bestehen, solange der finder offen ist bleibt alles fein, beende ich den komplett oder reboote das book, sind die settings wech ...
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Die Sortierung sollte an sich bestehen bleiben, allerdings nicht, wenn neue Dateien auf dem Schreibtisch (im Finder kenne ich den Menüeintrag "aufräumen" gar nicht - ich denke du meinst das (den?) Desktop) dazukommen, die werden 'hinten' angefügt.
    Im Finderfenster funktioniert die Sortierung meines Wissens auch bei neuhinzugefügten Dateien - allerdings benutze ich nur die Spaltenansicht.
     
  5. neinet

    neinet Granny Smith

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    17
    tja, leider bleibt die sortierung aber definitiv nicht bestehen :p ich habe da zum beispiel meinen userordner, in dem sich auf der "obersten ebene" nichts ändert und nach einem reboot sind die files mal wieder kreuz und quer sortiert ...

    den punkt "aufräumen" findest du nach einem rechten mausklick in einem beliebigen finder fenster ( guckst du anhang )
     

    Anhänge:

  6. Kralle205

    Kralle205 Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    890
    doch doch aufräumen gibs auch im Finder er hat recht ;)
    Aber warum das nicht bestehen bleibt wundert mich jetzt schon....
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Schon mal für CMD-J die Sortierreihenfolge zu ändern versucht?
     
  8. neinet

    neinet Granny Smith

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    17
    "CMD-J" ... !?

    muss ich danach googeln, oder erklärt mir das bitte jemand ... o_O ergo, nein ich habe das nicht ( bewusst ) versucht
     
  9. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Die Tastenkombination CMD-J (oder Apfel-J) blendet die Darstellungsoptionen des Finders ein.
     
  10. neinet

    neinet Granny Smith

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    17
    *wooooot* ... danke, CMD-J und nach dem anklicken "als standard verwenden" klappt das :-D

    can be closed, thx so far
     
  11. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Denke aber dran, dass der Finder die Settings pro Ordner speichert. So ist mein Applikationsordner in Symbolansicht alphabetisch sortiert und mein Downloadordner in Listenansicht nach absteigendem Datum sortiert.
    Stellst Du also die Ansicht eines Ordners um, so sollte er beim nächsten Mal wieder in der Ansicht geöffnet werden.

    Nur so eine Notiz am Rande: Hier werden Threads nur wegen triftigen Gründen geclosed. ;)
     
  12. neinet

    neinet Granny Smith

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    17
    okay, auch in ordnung und danke für die weiterführende info ...

    bin doch neugierig, was wäre denn ein "triftiger grund" für ein close :p
     
  13. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    z.B. eine Diskussion von illegaler Software. Windows fällt hier aber nicht unter illegale Software ;)
     

Diese Seite empfehlen