1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Der "Dumm gelaufen!" Thread

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von ffleige, 01.02.06.

  1. ffleige

    ffleige Auralia

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    203
    Hallo liebe AT-Gemeinde,

    auf meiner Tour nach Hannover heute hab ich was richtig lustiges erlebt. Das möchte ich euch nicht vorenhalten! :)

    Im Regionalzug nach Hannover saß in meinem Abteil ein sehr beschäftigter Rechtsanwalt, welcher die ganze Fahrt über telefoniert hat. In Hannover angekommen wollte dieser aussteigen. Nun sind ja bekanntlich die Abteile durch Glastüren getrennt. Also wollte er die natürlich aufmachen, bemerkte aber nicht, dass diese schon offen war. Und somit ist er volle Breitseite gegen die von ihm eigens geschlossene Abteiltür geknallt. :D :D

    Habt ihr auch was lustiges erlebt oder ist euch selber was dummes passiert?
    Dann könnt ihr es ja hier mit posten. :)

    Viele Grüße
    Frank
     
    hochstammapfel gefällt das.
  2. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Also ich war in Zürich um mir den neuen iMac G5 zu kaufen. Ich hatte alles ausgewählt und so und war an der Kasse, zückte meine nigelnagelneue EC Karte heraus, welche ich erst seit einem Tag hatte und wollte damit bezahlen. Doch o schreck, "Saldo zu tief".
    Ich hatte doch gleich am Vortag die Übermittlung des Geldes der alten Bank auf die neue gemacht, es sollte doch genug Geld drauf haben. Dumm gelaufen, dass die Bank immer einen Bearbeitungstag braucht.. :-D
     
  3. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Ich hab grad Pakete verpackt und vor lauter Eifer die Aufkleber falsch drauf gemacht.. Zum Glück konnte ich meine Mutter noch erreichen bevor sie diese abgegeben hat :D
     
  4. Flo82

    Flo82 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    19.04.05
    Beiträge:
    587
    Hi.

    war mal im Zug gesessen, als so n Typ zu spät zum Bahnhof kam und quer über die Schienen zum Zug gerannt ist. Vielleicht durchs Winken schaffte ers dann irgendwie so richtig schön über seine eigenen Füße zu stolpern.
    Problem: Schotter zwischen den Schienen und die Hände weit überm Kopf. Auf jeden Fall so richtig schön alles aufgerissen. Risswunden im Gesicht, zerrissene Klamotten, usw.
    Aber so gings ihm ganz gut. Als er es dann in den Zug geschafft hat, kam erst mal so n richtig schönes "So ne Sch****".
    Aber des beste war dann so ne kleine 3 jährige die darauf meinte: "Sowas sagt man aber net!"
    Der Typ hat da dann sogar selber drüber lachen müssen. :)

    Gruß
    Flo
     
  5. hochstammapfel

    hochstammapfel Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    826
    Ist doch auch wahr...






    Hier kann ich mir einfach keinen Smiley verkneifen: ;)
     
  6. ffleige

    ffleige Auralia

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    203
    Nunja, das ist nicht nur "dumm gelaufen" (im wahrsten Sinne), sondern auch lebensgefährlich!!!!
    Da hat er selber Schuld würd ich mal sagen und kann glücklich sein, dass nicht mehr passiert ist ...
     
  7. Flo82

    Flo82 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    19.04.05
    Beiträge:
    587
    Des is klar, das des auch anders enden hätte können. Hat er sich dann vom Schaffner auch anhören müssen. Und des zurecht.
    Aber der Satz von der kleinen war echt goldig. ;)

    Gruß
    Flo
     
  8. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Nene, lieber Risikomensch, die Banken brauchen keinen Tag. Die Verbuchung erfolgt gleichentags, wenn nicht, darfst Du mit guten Erfolgsaussichten reklamieren. Vor etwa 10 Jahren wurde der Karenztag abgeschafft, der ja schon seit Erfindung der Computer nicht mehr begründet werden konnte. Mit diesem einen Valutadifferenztag haben die Banken Millionen und Abermillionen gescheffelt.
    (Genauer: Der Clearingschluss für die meisten Zahlungen ist um 15 Uhr. Was bis knapp davor erfasst ist, wird am gleichen Tag an die andere Bank weitergeleitet, also mit gleicher Valuta belastet und gutgeschrieben. Was danach ist, bekommt die Valuta des nächsten Buchungstages und zwar auf beiden Banken).
    Die Meldung wegen zu tiefem Saldo wirst Du auch morgen und in den nächsten Jahren bekommen. Das hat mit der Kartenlimite zu tun. Es gibt globale Limiten (max. 5000 oder 10000 oder so pro Monat) und Tageslimiten (z.B. 500 oder 1000), egal, wie viel drauf ist. Ich durfte das selbst erleben, als ich ein PowerBook bezahlen wollte. Alles war (meiner Meinung nach) in Ordnung, aber die Karte wurde nicht über 1000.- belastet. Nachdem ich mich erkundigt hatte, wusste ich, weshalb: Die Tageslimite lag bei 1000.-.

    Gruss
    moornebel
     
  9. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
  10. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    @ moornebel
    Puh, ja das wird wohl die Limite gewesen sein.. :-D Naja, meinen iMac hab ich dann schlussendlich doch noch bekommen..!
    grüsse aus der Schweiz
    risiko90
     
  11. Hamsta

    Hamsta Jerseymac

    Dabei seit:
    14.06.04
    Beiträge:
    449
    Der Hamsta hat Geburtstag und weil der so ein lieber Kerl ist, steht der extra ne Stunde früher auf und backt seinen Kollegen einen super genialen (na, was wohl?) Apfelkuchen. Während der so im Ofen gart denk ich mir "nu aber schnell", pack alles zusammen, warte nur noch darauf das der Kuchen die optimale Bräune erreicht hat, hohl den aussem Ofen, pack unter die Springform nen Topfuntersetzer, wickel zwei mal Alufolie drum, steck ihn in nen Stofbeutel und ab die Post zu S-Bahn.
    Fährt natürlich vor meiner Nase ab, die nächste kommt erst in 8 minuten. Also hock ich mich dort auffe Bank und leg den (sehr) heissen Kuchen neben mir ab. <fast forward> 8 min. später kommt die S-Bahn, ich steig ein, die Türen schließen sich hinter mir ... DER KUCHEN! Hab ich den doch glatt auf der Bank liegenlassen :mad:
    Nächste Haltestelle raus und mit der nächsten Bahn in Gegenrichtung wieder zurück gefahren. Hat max. 5 min. gedauert. Ich steig aus, Kuchen weg (wer würd auch nen warmen, duftenden Apfelkuchen einfach so Herrenlos rumstehen lassen?). War nicht wieder aufzufinden. Jede unterirdische Station hat so ne Aufsicht, ich dort hin und Frage: "Wurde hier gerade eine Stofftasche abgegeben?"
    "Wann?"
    Ich: "Vor 5 min."
    "Ne. Was war denn drin?" <- geniale Frage auch :-D
    Ich: "Ein warmer, frisch gebackener Apfelkuchen."
    Im Nachhinen denke ich, das der mich auf meine Antwort hin so dumm angegrinst hat, das der den grad unterm Tisch am fressen war :mad: Nuja, das lustigste an der Geschichte finde ich ja, dass an genau diesem Tag ne neue Kollegin bei uns im Büro angefangen hat, und die denk immer noch ich könnte gar nicht Backen und hab mir das alles nur ausgedacht :p

    Meine schöne, 39,95 Euro teure Kaiser-Springform (26cm durchmesser) *schnief*
     
    ffleige gefällt das.
  12. fad.ass

    fad.ass Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    05.08.04
    Beiträge:
    377
    Eine ziemlich blöde Art zu sterben.
     
  13. gococo

    gococo Gast

    ... also grad eben...

    ... gehe runter um das Auto wieder startklar zu machen. - heute früh war nämlich der Saft raus aus der Batterie - schnell Ladegerät ausgeliehen, Kabeltrommel verlegt und angeschlossen - 10 Stunden später wird das Ding ja wieder Saft haben.

    OK. - Ladegerät abgeklemmt, Kabeltrommel aufgerollt und Batterie wieder angeschlossen.

    Startprobe - Nix geht! - Zu dumm, eins der beiden Massekabel vergessen - Aber kein Problem.

    Zweites Massekabel mit angeschlossen und schon hört man ein kurzes vertrautes Summen - Alles klar, Saft wieder da.

    Das kurze Summen war allerdings der Schließvorgang der Zentralverriegelung. Und der Schlüssel steckt ja noch Zündschloß.

    Ersatzschlüssel, ja, vorhanden und zuhause, aber ich arbeite zur Zeit unter der Woche auswärts ca. 200km weiter! Hab schon probiert, ob jemand zuhause ist, um mir evtl. noch den Schlüssel bis morgen zu schicken - Niemand da!

    :(
     
  14. ffleige

    ffleige Auralia

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    203
    Ersatzteile für Jaguar ...

    Hallo,

    als ich heute von der Uni (ja, ich muss durchaus auch Samstags los o_O) nach Hause kam, hatte ich zwei neue Nachrichten auf meinem AB. Sie stammten beide von einer Person, genauer gesagt einer Dame, welche Ersatzteile für ihren Jaguar haben wollte. Leider hat sie zwei mal auf den falschen AB gesprochen, aber hört selbst ... :-D

    Viele Grüße
    Frank
     
  15. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    HeHe ist ja cool

    So etwas hatte ich auch schon. Hier meine Geschichte.
     

Diese Seite empfehlen