1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Demnächst: alle Macs mit 1 GB Arbeitsspeicher?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Phil o'Soph, 24.04.06.

  1. Phil o'Soph

    Phil o'Soph Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    542
    War es in der Vergangenheit nicht so, dass alle Macs dieselbe Speicheraustattung haben? War es nicht letztes Jahr so, dass zunächst bei den Power PC der Standardausbau des Arbeitsspeichers von 256 MB auf 512 MB erweitert und kurze Zeit später dann alle Produkte einschl. der Mac Minis mit 512 MB ausgeliefert wurden?

    Ich finde 512 MB Speicherausbau heutuztage genauso unterdimensioniert, wie vor 2 Jahren 256 MB. Ich denke, 1 GB Arbeitsspeicher sind kein Luxus.

    Phil o'Soph
     
  2. Sithlord

    Sithlord Gast

    Anwendung und OS X verlangen immer mehr vom Computer ab. 1 GB RAM wird zur Standardausrüstung werden. Im Profibereich sind 2 GB mehr als normal und selbst da wird es manchmal knapp mit der Leistung.

    Gruß Sithlord,
    es lebe der 1 GB RAM-Riegel ;)
     
  3. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    alles andere wäre eine derbe Enttäuschung und noch mehr Geldmacherei.
    Seien wir ehrlich: Mit 512MB lässt sich einfach nicht gescheidt mit OSX arbeiten...
     
  4. Sithlord

    Sithlord Gast

    Ist der Leopard entfesselt, wird Apple wohl kaum um ein globales RAM-Update rumkommen, denn alles andere wäre ein Witz!
     
  5. crenk

    crenk Fuji

    Dabei seit:
    26.02.06
    Beiträge:
    38
    was wirklich albernd ist, ist das die powermacs mit 512 MB ausgeliefert werden.. powermac quad mit 512 mb, na toll! ich würde 2 gb bei den powermacs angemessen finden.
     

Diese Seite empfehlen