1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dekomprimieren fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von HaGii, 08.01.09.

  1. HaGii

    HaGii Braeburn

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    42
    Hallo liebe community,

    wollte mir einige programme laden, diese sind in einzelene parts gesplittet und glaube ich mit better zip gepackt. wenn alle parts geladen sind steht da immer dekomprimieren fehlgeschlagen, was bedeutet das? das ist mir jetzt schon bei mehreren programmen passiert und ich weiß einfach nicht woran es liegt. wäre sehr nett, wenn mir einer von euch mal einen ratschlag geben könnte, über google habe ich nichts dazu gefunden.

    @mods falls ich ins falsche unterforum gepostet habe, bitte verschieben, danke.

    gruß
    HaGii
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Schon mal The Unarchiver oder StuffIt-Expander versucht?
     
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    oder split&concat ...
     
  4. HaGii

    HaGii Braeburn

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    42
    the unarchiver nicht, stuffit habe ich, split& concat sagt mir nichts. es ist ja so, dass er direkt nach download versucht die dateien zu dekomprimieren. es sind .zip dateien. habe schon probiert, es mit versch. programmen zu entpacken, es klappt einfach nicht, egal ob stuffit unrarx oder betterzip.
     
  5. funrun

    funrun Klarapfel

    Dabei seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    282
    Möglicherweise sind diese mit einem Passwort gesichert oder irgendwie korrupt, unter Windows konnte jedoch WinRAR (via Parallels/VMWAre oder Bootcamp) diese immer öffnen.

    Aber StuffIt-Expander hatte immer die besten Ergebnisse.

    mfg
     
  6. HaGii

    HaGii Braeburn

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    42
    mhh passwort düfte eigentlich nicht sein, kann ich aber nicht auschließen. windows möchte ichs aufs mb nicht draufmachen. es kann doch nicht sein, dass man um dateien zu entpacken windows brauch..
    stuffit schreibt raus, dass die datei beschädigt sein könnte
     
  7. Arthur

    Arthur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    480

Diese Seite empfehlen