1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Deinstallation v. Progs bei Mac

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von secretservice11, 06.01.08.

  1. secretservice11

    secretservice11 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    370
    Hi,
    Habe mal generell so eine Frage zu Mac: Wie lösche ich dort Dateien/Programme?Einfach
    in den Papierkorb ziehen oderwas, denn bei Windows klickt man ja dann auf Deinstallieren oder
    deinstalliert es unter "Programmzugriff-und standards", doch bei Mac?o_O
    Gruss ss11
     
  2. Madoee

    Madoee Boskop

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    213
    Jap, einfach in den Papierkorb ziehen (soweit ich weiß, mein MB komt erst morgen -.-)
     
  3. _seppel_

    _seppel_ Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    557
    Bei grossen Programmen (Photoshop z.B.) ist es in der Regel sinnvoll den mitgelieferten Uninstaller zu benutzen. Diese Uninstaller gibt es aber in der Regel nur bei grossen Programmen, die überall irgendwas abspeichern.
    In der Rege reicht es einfach das programm aus dem Programme-Ordner in den Papierkorb zu ziehen.
     
  4. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    Manche Programme hinterlassen noch eine oder zwei Dateien im System. Aus dem Grund empfehle ich ein Deinstallationsprogramm wie AppCleaner (das schiebt wirklich alle Dateien des zu löschenden Programms in den Papierkorb). Damit kann man auch bequem Plugins oder Bildschirmschoner löschen.
     
  5. secretservice11

    secretservice11 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    370
    ah ok cool danke;)
     

Diese Seite empfehlen