1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Defekter iPod Nano 3G

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von [Dirk], 17.10.09.

  1. [Dirk]

    [Dirk] James Grieve

    Dabei seit:
    26.10.08
    Beiträge:
    136
    Hi

    Mein iPod nano 3G ist seit 2 Wochen defekt. Ich habe ihn am 08.80.2008 im Mediamarkt gekauft. Diese haben ihn zu apple eingeschickt und um Kulanz bei der Reparatur gebeten.
    Gestern kam ein Brief vom MM das die Reperatur 154Euro kostet. (wohl Austausch)

    Ich bin natürlich ziemlich frustriert, da ich den iPod wie ein rohes Ei behandelt habe, keine Kratzer, keine Fingerabdrücke (wegen Hülle) etc. Nur: Er ging von heute auf morgen einfach nicht mehr an.

    Doch auch ein Anruf bei Apple brachte mich nicht weiter. Der Applemitarbeiter meinte, da ist nichts zu machen :(

    Ok, das Jahr der Garantiezeit ist zwar abgelaufen, aber dennoch erwarte ich von einem solch teurem Gerät eine höhere Qualität, die nicht kurz nach einem Jahr defekt ist!

    Dirk (der ein "wenig" wütend auf den Service von Apple ist)

    PS: Mal sehen ob mein Macbook und iPhone auch nach einem Jahr defekt sind :( oh man

    Also, was kann ich jetzt machen? Nichts? Oder ist da noch was möglich?
     
  2. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
    Für 139 Euro kannst du dir schon den neuen iPod Nano, ebenfall mit 8GB, kaufen. Also lieber nicht reparieren lassen für diesen Preis.
     
  3. [Dirk]

    [Dirk] James Grieve

    Dabei seit:
    26.10.08
    Beiträge:
    136
    Und wie sieht das Mit Gewährleistung hinsichtlich des MM aus? Wenn ich denen sage, dass das Problem schon von anfang an da war?

    Ich meine, der MM hat doch keinen Verlust oder? Das meinte nämlich der Applemitarbeiter. Nur muss ich es dem MM-Mitarbeiter glaubhaft rüberbringen...


    Edit: So ich war gerade im Mediamarkt. Aber bisher ohne Erfolg. Wie sieht das eigentlich aus mit der Gewährleistung? Wenn jemand bestätigen, kann das ich von Anfang an Probleme mit dem Gerät hatte, dann müssen sie (Mediamarkt) es doch eintauschen oder?

    dirk
     
    #3 [Dirk], 17.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.09

Diese Seite empfehlen