1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Defekt mitgelieferte Installationssoftware & daraus entstehende Probleme

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von barrrny, 22.11.09.

  1. barrrny

    barrrny Granny Smith

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    13
    Hallo zusammen!

    Ich wende mich hiermit hoffnungsvoll an Euch, da ich ein kleiner Computer Laie bin und sachkundigen Rat benötige.o_O
    Vor kurzem trat bei mir der unglückliche Umstand ein auf meinem MacBook das Betriebssystem neu installieren zu müssen. Dabei stellte sich heraus, daß die mitgelieferte Installationssoftware fehlerhaft war, d.h. ungeachtet mehrerer Versuchen wurde der Vorgang jedes Mal an der gleichen Stelle mit der selben Fehlermeldung abgebrochen. Letztlich hatte ich dann einen völlig leeren Computer und das unmittelbar vor entscheidenden Prüfungen. In meiner Verzweiflung half man mir glücklicherweise im Fachgeschäft, nachdem man einen Laufwerkfehler ausgeschlossen hatte, mit einer Installations-CD aus. Allerdings fehlen mir nun einige Programmen wie i-Movie, i-Photo usw. Daher nun zum einen meine Frage, ob es möglich ist, sich die fehlenden Programmen von einem MacBook Pro herüber zu ziehen. Diese Frage mag möglicherweise tendenziell überflüssig erscheinen, doch stelle ich sie, da ich meine gelesen zu haben, daß sich die dem MacBook mitgelieferte Software von der des MacBook Pro unterscheidet und nicht auf dem jeweils anderem System verwendet werden sollte. Aber gilt dies auch für die anderen kleinen Programme oder nur für das Betriebssystem?
    Zum anderen bräuchte ich aber auch einen Tipp wie ich das nun grundsätzlich mit der defekten Installationssoftware handhaben soll. Denn nach dem Vorfall hatte ich mich zunächst direkt an appel gewendet und dort riet man mir, nachdem ich verdeutlichte nicht bereit zu sein für ein fehlerhaft geliefertes Produkt aufzukommen (59€ pro CD), das Upgrade zu Snow Leopard zu erwerben (29€). Aber ich weiß eben nicht, ob das tatsächlich funktioniert im Falle einer erneut notwendigen Neuinstallation. Würde dieses Upgrade dazu ausreichen?
    Ich bitte ich Euch also zu entschuldigen, wenn meine Fragen, wie gesagt, ein wenig überflüssig erscheinen, aber ich habe bedauerlicherweise kein so tief gehendes Detailwissen und würde mich daher sehr über Eure Hilfe freuen.

    Liebe Grüße
    barrrny
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    iLife befindet sich auf den beigepackten InstallationsDVDs, nicht auf der SL DVD.
    Was du versuchen könntest wäre den Install von den beigepackten DVDs zu starten und dann im Installationsfenster auf angepasste Insallation gehen und nur iLifeProgramme auszuwählen, die befinden sich auf der 2.DVD, dann wird nur iLife nachinstalliert( Ich hoffe die 2.DVD war in Ordnung.
     
  3. barrrny

    barrrny Granny Smith

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    13
    Vorab schon einmal danke.
    …also hieße das jetzt, daß ich nur DVD 2 einlegen müßte und dann unter "angepasste Installation" die i-Life Programme auswählen müßte? Ich denke nämlich die zweite DVD ist in Ordnung.
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    Nun, du könntest den Install von der ersten DVD aus starten, und dort dann im Installationsfenster über anpassen nur iLife Programme auswählen, dann wirft er die DVD aus und du musst dann die 2. einlegen.
    oder du startest die Installpakete auf der 2. DVD von Hand oder mittels Pacifist, das sollte auch klappen.
    Pacifist gibt es hier, das macht die Installpakete sichtbar und du kannst aus pacifist heraus auch installieren.
    http://www.macupdate.com/info.php/id/6812/pacifist
     
  5. barrrny

    barrrny Granny Smith

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    13
    …damit ist es jetzt klarer…also nochmals danke.
    Hättest du denn vlt. auch einen Tipp zu meiner zweiten Frage in Bezug auf das Upgrade?
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    SnowLeo kannst du auch ohne vorher installiertes Leopard installieren, aber wie gesagt, auf der SL DVD ist kein iLife vorhanden.
     
  7. barrrny

    barrrny Granny Smith

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    13
    Vielen dank. Dann wäre das ja tatsächlich eine moderate Lösung insofern, aber davon gehe ich jetzt mal aus, CD2 in Ordnung ist. Ich werde es jetzt gleich einmal ausprobieren:)
     
  8. barrrny

    barrrny Granny Smith

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    13
    CD 2 ist in der Tat vollkommen in Ordnung gewesen und Installation der iLife Programme hat wie beschrieben großartig funktioniert. Also falls ich es noch nicht gesagt haben sollte: Vielen Dank. :))
     

Diese Seite empfehlen