1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

debian durch vmfusion - einschränkungen?

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von DennisJ, 10.05.09.

  1. DennisJ

    DennisJ Granny Smith

    Dabei seit:
    16.04.09
    Beiträge:
    16
    hallo,

    gibt es irgendwelche einschränkungen wenn man debian aufm mac emulieren lässt? unter einschränkungen meine ich dinge wie z.B. directx unterstützung bei windows emulation.

    grüße
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Eine Emulation innerhalb der Emulation?
    Lustige Vorstellung. Natürlich klappt das NICHT.
    (Ist ja schon unter einer Win-VM nur sehr eingeschränkt drin.)
     
  3. DennisJ

    DennisJ Granny Smith

    Dabei seit:
    16.04.09
    Beiträge:
    16
    so war das nicht gemeint. ich wollte wissen ob es bei einer debian emulation ebenfalls einschränkungen gibt wie z.B. bei einer windows emulation (direct x läuft nicht perfekt etc.)

    von emulation innerhalb der emulation war jetzt nicht die rede. :)
     
  4. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Hmm. Was tönt wohl eher nach Open Source? DirectX oder OpenGL? Und welches von beiden wird nun emuliert?
     
  5. helge

    helge Pomme Miel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.474
    3D-Emulation (ob OpenGL oder DirectX) steckt immer noch in den Kinderschuhen.

    Ich empfehle für die OpenGL-Emulation unter Linux die Virtual Box von Sun und für Windows Parallels Desktop For Mac. (also Linux bzw. Windows als Gast)
     

Diese Seite empfehlen