1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

deaktivierung der usb-maus im standby (nicht bluetooth!)

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von svair, 07.05.09.

  1. svair

    svair Erdapfel

    Dabei seit:
    07.05.09
    Beiträge:
    4
    hallo,

    es wäre nett, wenn mir jemand bei folgendem problem helfen könnte:

    beim macbook pro kann man verhindern, dass eine bluetooth-maus den standby ausschaltet. bei einer usb maus aber nicht. ich schaue mit dem macbook im schlafzimmer fern und habe einen zweiten monitor angeschlossen. wenn ich es zuklappe geht alles aus. sobald ich aber an die usb-maus komme, geht der zweite monitor an und zeigt den gesamten desktop darauf an. das würde ich gerne verhindern. weiß jemand wie?
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    was spricht gegen abstecken der maus?
     
  3. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Das beschriebene Verhalten ist in der Regel so gewollt und von Apple auch so ähnlich beschrieben. Wenn man nämlich den Mac nur über einen externen Monitor betreiben will soll man das Book zuklappen und es dann (natürlich bei bereits angeschlossenem Bildschirm) über eine angeschlossene Tastatur/Maus wieder aufwecken.

    Ansonsten, wie schon gesagt: Abstecken.;)
     
  4. svair

    svair Erdapfel

    Dabei seit:
    07.05.09
    Beiträge:
    4
    abstecken ist irgendwie unbefriedigend. bei einer bluetooth-maus kann man es deaktivieren. gibt es außer abstecken keine andere möglichkeit, dies etwas smarter zu lösen?
     
  5. NinaMilo

    NinaMilo Alkmene

    Dabei seit:
    23.03.09
    Beiträge:
    32
    Ich befürchte, nein, ich hatte das auch schon gefragt :( Habe dann eine BT Maus gekauft ;)
     
  6. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Es gibt möglicherweise noch eine andere Möglichkeit (ha, Wortspiel :)): Habe grad das beschriebene Verfahren mit meiner USB-Maus durchgeführt. Das Bewegen der Maus führt bei mir nicht zu einem Aufwachen des Systems, wohl aber das Drücken einer Taste. Es könnte also durchaus sein, dass mit manchen Mäusen ein "Anschubsen" kein System-Event auslöst.
    Das könnte z.B. an Energie-Spar Techniken liegen (Laser im Standby aus).

    Meine Maus ist eine Revoltec Lightmouse Precision.
     

Diese Seite empfehlen