1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Deaktiviert iPod-Dock die Europa-Lautstärkebegrenzung?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von M1ke, 13.01.08.

  1. M1ke

    M1ke Gast

    Hallo!

    Ich möchte meinen iPod Nano 3G an meine Stereoanlage anschließen. Momentan benutze ich dazu ein normales Audiokabel und die Kopfhörerbuchse.
    Nachteil dabei: Durch die Europa-Lautstärkebegrenzung ist die Ausgabelautstärke des iPod leider stark "kastriert" und ich muss die Stereoanlage recht weit aufdrehen, damit es laut genug wird - doch das ist für die Tonqualität nicht gerade förderlich.

    - Wird diese Begrenzung durch das Dock inaktiviert, wenn ich die Stereoanlage über das Dock anschließe? Wenn ja, wie groß ist der Zugewinn an Lautstärke?
    Oder befürchtet Apple etwa, dass ganz Schlaue sich die Trommelfelle auch wegblasen könnten, indem sie die Kopfhörer über die Dock anschließen..?

    - Kann ich das Dock auch betreiben, ohne dass es mit der Stromversorgung von Power-Adapter oder PC-USB verbunden ist? Will nämlich nicht andauernd den Akku laden beim Musikhören, wenn das möglich ist.

    - Besitzt die iPod-Dock einen normalen Videoausgang (S-Video oder ähnliches...)? Laut Artikelbeschreibung müsste das der Fall sein, aber im Apple-Store ist auf den Abbildungen ein solcher an der in der Zeichnung bei den technischen Daten eingezeichneten Stelle nicht zu sehen... demnach bräuchte ich ja auch noch zusätzlich das Apple-AV-Kabel, für das sich Apple ja nicht gerade schlecht bezahlen lässt...


    Hat jemand die Apple-Dock - oder kennt sich aus - und kann mir Auskunft geben? Das wäre prima. Danke!

    Habe auch schon versucht, das im weitverbreitetsten Elektromarkt Deutschlands herauszufinden, bin da aber leider nur auf leicht ahnungslose Verkäufer gestoßen...

    Gruß, Michl
     

Diese Seite empfehlen