1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dead Pixel plötzlich wieder alive?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Shebsl, 26.06.07.

  1. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    Als ich vor 4 Wochen einen toten Pixel im Display meines PBs entdeckt hatte und sämtliche Wiederbelebungsversuche gescheitert sind, dachte ich schon ich müsste mich nun für immer damit abfinden. Doch heute nach dem Einschalten war der Pixel wieder leuchtend stark! Als wäre nie etwas gewesen. Nun hab ich natürlich schreckliche Angst, dass der Pixel wieder seinen Geist aufgibt. Kann man im Voraus gleich irgendwas mit dem Display machen? Die Wattestäbchen-Methode?
     
  2. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Ich wuerde den jetzt in Frieden lassen, jeden Abend die Buddhafigur im heimischen Schrein polieren und dabei "Om mani peme hung" raunen ;)
     
  3. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    besser wäre es eine Steve Jobs figur da hinzustellen... :D
     
  4. also ich hatte nach dem 2 tag bei meinem macbook auch "pixelfehler".. 1.. 2, 3, 4.. ich dachte schon ich spinne.. es sah echt aus wie ein pixelfehler, den bei jeder farbe war das pixel gleich.. aber dann war es doch "nur" ein staubpartikel auf dem display das aussah wie ein pixelfehler.. wetten bei dir war es das gleiche "Problem"? :)
     
  5. Chu

    Chu Martini

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    659

    kenn ich ^^ hatte ich bei meinem ersten tft *g* dachte hätte jetzt so nen dämlichen pixelfehler bis ich mit einem trockenen brillenreinigungstuch mal den tft saubergemacht habe und der dann weg war :D
     
  6. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Sag mal liebst du den Typen eigentlich irgendwie? Ich meine jetzt nicht sowas wie Bewunderung... Eher in der Art, dass dir ganz anders wird wenn du ihn siehst :p .
     
  7. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    Auf keinen Fall, ich hab nächtelang geputzt, rumpoliert, rausmassiert, weiss der Herr was sonst noch alles. Das Ding war definitiv tot und jetzt wieder am Leben.
    Vielleicht der Lohn dafür, dass ich zeitlebends ein guter Katholik war ;)
     
  8. Gradi

    Gradi Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.02.06
    Beiträge:
    735
    Ich frage mich manchmal, ob Steve nur eine Auhängeschild ist oder ob er wirklich was auf dem Kasten hat. Hat er wirklich den New York Cube Store designt?

    Wenn er da manchmal in den Keynotes am Mac rummmacht sieht man ihm das alter schon an.
     
  9. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Sowas zu "designen" ist ja nicht wirklich schwer. Blatt Papier und ein paar Ideen runterkritzeln... Schwierig wird dann die Berechnung und Realisierung des Baus. Das hat SJ sicher nicht selbst gemacht ;) .

    Aber damit das hier nicht zu Offtopic wird gratuliere ich dem Threadersteller noch zur Wiederauferstehung seines Pixels. :D
     
  10. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    Gut, dass Du das ansprichst :-D, ich dachte schon...
    Dankeschön!
     

Diese Seite empfehlen