1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DBPO und die Fritzbox 7050

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von rubbergum, 09.07.09.

  1. rubbergum

    rubbergum Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    128
    Hallo zusammen,

    nun endlich ist auch in unserem Kaff "schnelles" DSL bis 16000kbits verfügbar :cool:. Da die Telekom, um diese Geschwindigkeit anbieten zu können, eine Übertragungstechnik namens DBPO nutzt, weiß ich nicht, ob meine gute alte Fritzbox 7050 das noch mitmacht.
    Hab leider keine definitve Aussage diesbezüglich gefunden. Wisst ihr da genaueres?


    [edit]: Hab grad mit AVM telfoniert: Ist leider def. NICHT möglich :(

    Sollte es nicht funktionieren:
    Haben seit 2007 "Call&Surf Comfort", d.h. wir zahlen für 6000er haben aber bis jetzt nur gute 700kbits bekommen.
    Besteht die Chance von der Telekom einen neuen Router zu bekommen, da wir ja die ganze Zeit "zu viel" bezahlt haben? o_O Wenn nicht, welchen bezahlbaren Router könntet ihr mir empfehlen?

    Grüße und danke schon mal
    Fabi
     
    #1 rubbergum, 09.07.09
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.09

Diese Seite empfehlen