1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

datenverlust

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von jolanda, 03.01.08.

  1. jolanda

    jolanda Gast

    Hallo,

    leider bleibt mein iMac Intel Core Duo in letzter Zeit ab und an mal komplett stehen. Schuld schein googleearth zu sein...

    Letzte Woche war das nun wieder der Fall, und es blieb mir nichts anderes übrig, als einen harten restart zu machen. Nun ist anscheinend jeweils der komplette Inhalt von den Verzeichnissen verloren gegangen.

    Ein Album in iTunes --- der letzte Film aus iPhoto

    Im direkten Vergleich zu meinem IBM Laptop mit XP, den ich auch schon manchmal resetten musste, finde ich das echt peinlich!

    Hab ich eine Chance die Daten irgendwo wieder zu finden (lost+found?)

    Gibt es einen Weg, den Datenverlust bei einem harten reset zu verhindern??

    Viele Grüße Jolanda
     
  2. intime

    intime Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    236
    Apfel Menü + Hilfe

    also beim nächsten mal:

    Apfel Menü (=> links oben in der Menüzeile)
    Sofort beenden auswählen
    Programm auswählen =>google earth??
    sofort beenden Button anklicken

    weiter arbeiten

    Daten Verlust = keiner, außer denen des geöffneten Programms
    zwischendurch mal Apfel+S drücken hilft

    Hilfe (Finder Menü => Mac Hilfe) und Tutorials lesen bewahrt vor unnötigen Schäden. Spotlight sollte eigentlich deine 'verloren Dateien' wieder finden...

    grüße, Jolanda, gräm dich nicht:)

    intime
     
    arc gefällt das.
  3. jolanda

    jolanda Gast

    Hallo Danke für die fixe Antwort!

    Der iMac bleibt leider bei der Benutzung von google earth richtig stehen.Es geht absolut nichts mehr........ Das Problem scheint ja bekannt zu seine; zumindest hab ich diverse Einträge im google earth forum dazu gefunden.

    spotlight findet die Daten leider auch nicht mehr. Auch wenn ich über die Konsole mit find suche kommt nichts. Die sind absolut weg.

    Übrigens gerade hab ich wieder festgestellt, dass in iTunes plötzlich der Inhalt eines Albums weg war.


    Hilfe, was ist das für ein Sch*****. :(
     

Diese Seite empfehlen