1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datenübertrag/Benutzer auf "neuen" Rechner?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Bergapfel, 12.02.07.

  1. Bergapfel

    Bergapfel Gast

    Hallo zusammen,
    habe folgendes Problem:

    Mein PowerPC G4 400MHz - OSX 10.3.9 (2xHD's 20GB für System ect. und 80GB für die restlichen Daten)
    wird "ausgemustert" und durch einen:

    PowerPC G4 1GHz - OSX 10.3.9 ersetz werden.

    Wie bekomme ich meine System- und Benutzerdaten den am einfachsten auf den neuen Rechner?
    Kann ich meine 20GB Systemfestplatte einfach in den neuen Rechner schrauben und die Systemdaten auf die HD des neuen Rechners kopieren?
    Bitte um Hilfe, bin nicht besonders scharf darauf einen folgenschweren Fehler zu begehen.

    Vielen Dank schon mal,
    Bergapfel
     
  2. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo,

    du kannst den Migrationsassistenten benutzen. (-> Dienstprogramme)

    Viele Grüße

    Timo
     
  3. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Ich glaube, den gabs erst ab 10.4 als eigenständiges Programm. Die Funktion der Datenmigration ist aber unter 10.3 (soweit ich weiß) im Setup-Assistenten enthalten.
    Von diesem wird Dir die Übertragung der Daten automatisch bei der Installation von OS X auf dem "neuen" Rechner angeboten :)
     
  4. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Dienstprogramme -> Setup Assistant (so heißt das bei 10.3) kann bei der Installation gemacht werden (man wird darauf hingewiesen) oder auch nachträglich.
     
  5. Bergapfel

    Bergapfel Gast

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen