1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datentransferratenproblem mit NAS

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von isochrone, 20.07.08.

  1. isochrone

    isochrone Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.03.07
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    ich habe ein Datentransferratenproblem in meinem Netz...

    Folgende Situation:
    An einem 1Gbit Switch hängen ein Mac Mini G4 (100Mbit NIC) ein Macbook Pro (1Gbit NIC) und ein Thecus N2100 NAS (1Gb NIC). Zugegriffen auf das NAS wird über AFP.
    Das Problem ist jetzt die Transferrate lesend vom NAS zum Mini. Hier komme ich nicht mal auf 1Mb/s. Schreiben vom Mini auf das NAS klappt aber mit ~9Mb/s!
    Auch alle anderen Transferraten im Netz (beim Zugriff auf Netzlaufwerke) also MBP<->NAS und Mini<->MBP liegen bei ~9Mb/s und mehr. Ich denke das ist auch OK, da eimal der Mini mit 100Mbit bremst (theoretisch 12,5Mb/s) und das Thecus NAS wohl auch nicht wirklich mehr bringt (obwohl es 1Gbit hat).

    Jemand eine Idee was da los sein kann?

    Ach so, Mini und MBP jeweils mit 10.5.4

    gruss Iso
     
  2. ArchiPhil

    ArchiPhil Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    239
    und das ganze geht über ein hub/switch/router....? welches modell?
     
  3. isochrone

    isochrone Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.03.07
    Beiträge:
    9
    Also die Gerate hängen alle an dem gleichen Switch (3com, 8-Port, 1Gbit). Der Switch wiederum hängt an einer Fritzbox 7050. Die ganze Verkabelung der o.g. Geräte befindet sich auch auf einem Schreibtisch mit Kabellängen unter 1,5m. Nur der Uplink zur Fritzbox hat 10m. Alles Cat5e-Kabel.
     
  4. ArchiPhil

    ArchiPhil Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    239
    ok. dann sollte das switch nicht das problem darstellen.

    hast du mal bei den einstellungen des NAS geguckt ob da alles ok ist? vielleicht gibt es bei den einzelnen benutzern einstellungen den traffic zu beschränken oder ähnliches. ich habe leider noch nie mit einem thecus gearbeitet, von daher kenne ich diese geräte nicht so genau.

    sicher gibt es auch in thecus forum, vielleicht veruchst du es da mal...

    gruß, viel glück!
    phil
     

Diese Seite empfehlen