1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Datenrettung im DFU-Modus beim iPhone 3G?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von wildwechsel, 03.08.09.

  1. wildwechsel

    wildwechsel Golden Delicious

    Dabei seit:
    31.07.09
    Beiträge:
    7
    Habe folgendes Problem mit meinem 3G (16GB, FW 2.2.1, jailbroken, unlocked):
    Nach Installation einer MMS-App über Cydia und dem obligatorischen Neustart ist das Phone im DFU-/Wartungs-Modus hängen geblieben.
    Eine Wiederherstellung über iTunes ist zwar verfügbar, von mir jedoch nicht gewollt, da dann alle Daten futsch sein werden. :eek:
    Frage:
    Gibt es eine Möglichkeit, die Daten des Phones doch noch zu retten?

    Über SSH bzw. iPhone-Browser kann ich nicht mehr auf das Phone zugreifen, da es einzig von iTunes überhaupt noch erkannt wird. (Windows XP-Laptop)

    Bin für jeden Tipp höchst dankbar.
     
  2. Starfish.Coffee

    Starfish.Coffee Allington Pepping

    Dabei seit:
    25.07.09
    Beiträge:
    189
    iTunes macht doch bei jeder Synchronisation ein Back-Up von deinem iPhone.
    Du kannst es später eigentlich aus dem Back-Up wiederherstellen.

    Unter iTunes:
    Einstellungen -> Geräte
    kannst du sehen, wann du das letzte Back-Up des Gerätes gemacht hast.
     
  3. Starfish.Coffee

    Starfish.Coffee Allington Pepping

    Dabei seit:
    25.07.09
    Beiträge:
    189
    Ich sehe gerade, dass du mit Windows arbeitest. Wie du in das Menü "Einstellungen" kommst, weiss ich nicht. Aber das ist ja nicht so schwer. ;)
    Dort müsste es dann wie bei OS X auch den Reiter "Geräte" geben.
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    iphone in itunes anklicken (rechte maustaste) > sichern …
     
  5. Starfish.Coffee

    Starfish.Coffee Allington Pepping

    Dabei seit:
    25.07.09
    Beiträge:
    189
    Ist dann nicht die MMS-Applikation, die den Defekt hervorgerufen hat, auch mit gesichert?!
    Vielleicht sollte man einfach ein etwas älteres Back-Up nehmen?!
     
  6. wildwechsel

    wildwechsel Golden Delicious

    Dabei seit:
    31.07.09
    Beiträge:
    7
    Bietet mir iTunes leider gar nicht erst an.
    Habe nur die Wahl zwischen "Auswerfen" und "In neuem Fenster öffnen" (was nichts bringt).
     
  7. Starfish.Coffee

    Starfish.Coffee Allington Pepping

    Dabei seit:
    25.07.09
    Beiträge:
    189
    Ja hast du denn mal nach bereits abgeschlossenen Back-Ups geguckt, so wie ich es beschrieben habe?
     
  8. wildwechsel

    wildwechsel Golden Delicious

    Dabei seit:
    31.07.09
    Beiträge:
    7
    Tja, das ist leider so eine Sache. Mein letztes BackUp war von Mitte Mai 2009 und das zeigt er mir auch unter Einstellungen-> Geräte an.
    Seitdem habe ich im Urlaub und auf zwei Junggesellenabschieden (!!) aber ca. 600 Fotos geschossen und unzählige Videos aufgenommen. Um die geht es mir eigentlich, da die Dinger der Nachwelt unbedingt erhalten bleiben sollen (auch wenn das die Junggesellen anders sehen :-D).

    iTunes sagt mir schon beim Öffnen, dass es ein Gerät im Wartungsmodus erkannt hat. Soll heißen, es bietet auch nur die Option an, das Gerät wieder herzustellen. Das ist nach wie vor das Problem. Vielleicht noch eine Idee?
    Irgendwelche Tools für den PC, die da was retten könnten?
     
  9. Human

    Human Normande

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    571
    hast du SSH installiert ? Wenn ja versuche mal via WinSCP darauf zuzugreifen. Oder versuche mal den iPhone Browser, manchmal bekommen die noch eine Verbindung mit dem iPhone im DFU Mode, dann kannst du alles per Hand sichern.
    Fotos befinden sich in
    /var/mobile/Media/DCIM
    Adressbuch, SMS DB etc befinden sich in
    /var/mobile/Library/AddressBook bzw /SMS
     
  10. wildwechsel

    wildwechsel Golden Delicious

    Dabei seit:
    31.07.09
    Beiträge:
    7
    SSH ist drauf. Leider erkennt nur iTunes überhaupt das iPhone noch als solches.
    Keine Erkennung mehr durch Windows XP bei Anschluss über USB. Auch nicht als Wechseldatenträger oder sonstiges. Das ist das große Problem.
    Versuche mit iPhone-Browser und WinSCP sind leider genau aus dem Grund gescheitert. Die finden das Gerät gar nicht erst.
     
  11. Human

    Human Normande

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    571
    kennst du den iTunnelsuite? dieser greift über das kabel via ssh und Winscp darauf zu, da es zumindest in iTunes angezeigt wird könnte es damit vllt gehen.
    http://www.makkiaweb.net/itunnel/download.html
    .Net 3.5 wird benötigt
     
  12. wildwechsel

    wildwechsel Golden Delicious

    Dabei seit:
    31.07.09
    Beiträge:
    7
    Oh, kenn ich noch nicht, ist aber so gut wie installiert. Soeben mit Diskaid versucht, leider auch ohne Erfolg.
    Dann also jetzt iTunnelsuite. Mal sehen.
     
  13. wildwechsel

    wildwechsel Golden Delicious

    Dabei seit:
    31.07.09
    Beiträge:
    7
    iTunnel 2.7 installiert, aber leider kein Zugriff aufs Phone per Root hinbekommen. Firewall hab ich auch ausgeschaltet.
    Schade, war eine gute Idee. Das Proggi kann auf jeden Fall was. Lass ich auf dem Rechner für die Zeit, wenn das iPhone wieder hergerichtet ist. Danke für den Tipp.

    Löst aber leider das Problem jetzt nicht, dass ich den Zugriff auf die Daten nicht hinkriege. Noch eine andere Idee? Kann auch gerne extrem unkonventionell sein. Der Versuch und die Mühe sind´s mir auf jeden Fall wert.
     

Diese Seite empfehlen