1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datenrettung bei Neuinstallation

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bruegge, 06.07.07.

  1. bruegge

    bruegge Boskop

    Dabei seit:
    25.03.07
    Beiträge:
    204
    Asche über mein Haupt.

    Mein Backup auf externer Platte ist bereits drei WOchen her.

    Nun stürzt MacOS gestern mit Strandball ab und bei Neustart kam immer der blinkende Ordner mit "?".

    Nach Rücksprache mit der Hotline und diversen Handgriffen wird die Platte wieder erkannt aber das System startet nicht.

    Also Neuinstallation mit archivieren und installieren. ABer die erste Installation hing bei Installation des BSD-Subsystems.

    Jetzt probiere ich es noch einmal bin aber nicht sehr optimistisch.

    Wie kann ich dennoch meine Daten retten? z.B. über Terminal...

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Spiegle Deine Festplatte, die wichtigen Teile, doch einfach auf eine externe Partition.

    D. h. Du bootest einfach OS X von CD, und greifst auf Deine gemountete Platte zu, dann kopierst Du den relevanten Kram rüber, und plättest nachfolgend sämtlich. Die Neusinstallation überdenkst Du schön von Wegen "Partitionieren", und das System macht wieder Spaß!
     

Diese Seite empfehlen