1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Datenmüll nicht löschbar

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von ananth, 26.01.08.

  1. ananth

    ananth Gast

    Hallo, hab nachdem ich mein iphone per SSH benutzt habe bei iTunes die aufforderung bekommen, das iphone als neues zu konfigurieren oder als altes wiederherzustellen. hab es wiederhergestellt... Hab jetzt das problem, dass die daten die ich vorher hatte als datenmüll angezeigt werden. also itunes sagt "andere dateien" (6,5 gb) hab folglich nur noch 1,... frei. auf die alten medien kann ich net zugreifen...

    wie krieg ich die daten nun weg? habe versuch die syncronisation mit den alten daten nicht zuzulassen, doch ist das problem, dass diese gar net mehr mit den daten auf dem iphone im zusammenhang stehen, folglich das sync diee dateien wieder aufs iphone bringen... (dann wird eine fehlermeldung von wegen nicht genug platz angezeigt)

    ich möchte meine sms sicher, danach würd ich sonst wohl auch ein update auf 1.1.3 machen (jailbreak)

    wie sicher ich am besten meine daten ( sms und ähnliches) musik und videos und podcast kann ich ja nachträglich sync.

    schon mal danke im voraus, falls ne bessere möglichkeit da ist, würd ich auch auf 1.1.2 bleiben.

    hab ein 1.1.1 OoT Us Iphone zT. 1.1.2 jailbroken

    lg ananth
     

Diese Seite empfehlen